Pius Schwizer verliert Spitzenpferd Carlina
publiziert: Mittwoch, 22. Aug 2012 / 15:04 Uhr
Pius Schwizer muss sich von Carlina trennen.
Pius Schwizer muss sich von Carlina trennen.

Der Weltranglisten-Vierte Pius Schwizer wird künftig das Spitzenpferd Carlina nicht mehr reiten. François Leiser, der Besitzer der 11-jährigen Holsteiner-Stute, zieht das Pferd vom Oensinger ab.

pferdegestütztes Team- und Führungstraining
1 Meldung im Zusammenhang
«Carlina wird in den nächsten Wochen vom Iren Trevor Coyle geritten, steht aber zum Verkauf bereit», sagte der pensionierte Belgier Leiser. «Pius hat meine Hoffnungen mit Carlina an den letzten drei Titelkämpfen (in Lexington/WM, Madrid/EM und London/Olympia, die Red.) nicht erfüllt. Wenn er unter speziellem Druck steht, vermag er keine Höchstleistungen zu erzielen. Ich habe bis London stets einen Verkauf abgelehnt, weil ich Pius und der Schweiz die Chance auf Medaillen erhalten wollte. Jetzt aber werde ich ein gutes Angebot nicht mehr ausschlagen.»

«Ein Weltklassepferd»

Schwizer bedauert den Verlust. «Carlina ist ein Weltklassepferd mit einem extrem grossen Springvermögen, ist brav und einfach zu reiten. Ich habe sie vier Jahre geritten, aufgebaut und hatte doch einige prächtige Erfolge.» Der gebürtige Luzerner wurde mit der Holsteiner-Stute Weltcup-Zweiter 2010 und Weltcup-Dritter 2012, sicherte sich 2010 Rang 2 am GP in Aachen, entschied die Weltcup-Qualifikationen 2011 in Oslo und Helsinki für sich und gewann über eine Million Franken Preisgeld.

Schwizer: «Wir trennen uns nicht im Streit. Leiser und ich haben einfach unterschiedliche Ansichten über Reitweise und Einsätze von Carlina. Der Transfer kommt für mich daher nicht überraschend.»

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Pius Schwizers früheres Spitzenpferd Carlina ist in die Ukraine verkauft worden. Multi-Millionär Alexander Onischenko (44) hat die ... mehr lesen
Die erfolgreiche Zeit von Pius Schwizer und Carlina ist zu Ende.
pferdegestütztes Team- und Führungstraining
Steve Guerdat harmoniert immer besser mit Paille. (Archivbild)
Steve Guerdat harmoniert immer besser mit Paille. (Archivbild)
Mit Paille  Steve Guerdat kann's auch ohne Nino: Der Olympiasieger aus Herrliberg klassiert sich am Grand Prix in Oslo auf Platz 3 - ohne sein Olympia-Goldpferd Nino des Buissonnets, sondern auf Paille. 
Achtens Asien Glücksspiel und Pferdewetten sind in China verboten. Niemand auf der Welt spielt und wettet jedoch derart mit Leidenschaft wie gerade Chinesinnen und Chinesen. Mao verurteilte einst das ... mehr lesen  
Und abends in Happy Valley: Pferderennen in Hong Kong.
Bilder aus (für ihn) besseren Zeiten: Zhou Yongkang zu seiner Zeit als Minister für innere Sicherheit.
Meister Kang im freien Fall Der grösste Tiger im Kampf gegen die Korruption, Zhou Yongkang, ist erlegt. China steht, wenn nicht alles täuscht, vor grossen Veränderungen. ...
Das Team Niederlande wiederholt seinen Erfolg. (Archivbild)
Nationenpreis in Barcelona  Hollands Springreiter bestätigen im Nationenpreis in Barcelona ihren WM-Titel. Die Oranjes gewinnen mit ihrer kompletten Gold-Equipe den ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2515
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2515
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1025
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1025
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten