12. und letzten Weltcup-Qualifikationsturnier
Pius Schwizers letzte Chance
publiziert: Donnerstag, 26. Feb 2015 / 20:21 Uhr
Schwizer muss aufs Podest springen.
Schwizer muss aufs Podest springen.

Drei Schweizer Springreiter nehmen am 12. und letzten Weltcup-Qualifikationsturnier am Sonntag in Göteborg teil. Pius Schwizer muss mit seinem Oldenburger Toulago aufs Podest springen, um sich noch für den Final im April in Las Vegas zu qualifizieren.

Während sich Olympiasieger Steve Guerdat bereits vorzeitig das Ticket für den Final in der amerikanischen Spielerparadies gesichert hat und Martin Fuchs Ende Januar am Mercedes-CSI Zürich die letzten, notwendigen Punkte sammelte, ist Schwizer dringend auf ein weiteres Spitzenresultat angewiesen. Der Weltcup-Zweite von 2010 und -Dritte von 2012 belegt vor dem letzten Ausscheidungsspringen mit 27 Punkten Platz 28. Insgesamt 18 Reiter der Westeuropa-Liga plus Titelverteidiger Daniel Deusser (De) sichern sich die Finalteilnahme. 38, 39 Zähler reichen in der Regel für einen Start an der inoffiziellen Hallen-Weltmeisterschaft.

«Toulago bestreitet nach viermonatiger Winterpause sein drittes Turnier. Er ist in Form. Ich bin sehr zuversichtlich», meint der erfahrene Schwizer. Steve Guerdat wird seine Stute Paille satteln, Martin Fuchs sein Spitzenpferd PSG Future.

Weltcup-Qualifikation Zwischenstand:
1. Bertram Allen (Irl) 71 Punkte. 2. Kevin Staut (Fr) 63. 3. Steve Guerdat (Sz) 57. 4. Harrie Smolders (Ho) 56. 5. Edwina Tops-Alexander (Au) 54. 6. Marcus Ehning (De) 53. - Ferner die weiteren Schwizer: 14. Martin Fuchs 40. 28. Pius Schwizer 27. 52. Beat Mändli 13. 59. Romain Duguet 11. 60. Marie Etter-Pellegrin 9. -

18 Reiter plus Titelverteidiger Daniel Deusser qualifizieren sich für den Final vom 15.-19. April in Las Vegas.

(flok/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Steve Guerdat auf Corbinian.
Steve Guerdat auf Corbinian.
«Auf dem Sprung nach Rio»  Den Schweizer Springreitern bietet sich beim CSIO St. Gallen die letzte Gelegenheit, sich auf heimischem Boden für Rio 2016 zu empfehlen. Am Start steht die bestmögliche Mannschaft. mehr lesen 
Nationenpreis in La Baule  Die Schweizer Springreiter belegen zum ... mehr lesen
Janika Sprunger auf Bonne Chance. (Archivbild)
Starker Regen  Die erste Station der Nationenpreis-Serie der Springreiter am Freitag im belgischen Lummen fällt aus. mehr lesen  
Markus Fuchs nimmt eine neue Herausforderung an.
Zweiter Schweizer Trainer  Markus Fuchs (60) übernimmt ab dem ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 0°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 1°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten