Festival del film Locarno
Polanskis Einladung ans Filmfestival sorgt für Unmut
publiziert: Mittwoch, 30. Jul 2014 / 13:36 Uhr
Roman Polanski (Archivbild)
Roman Polanski (Archivbild)

Bellinzona - Die Tessiner CVP zeigt sich empört über die Einladung des polnischen Regisseurs Roman Polanski zum diesjährigen Filmfestival in Locarno. Sie fordert nun ihre Abgeordneten im Kantonsparlament dazu auf, dem offiziellen Empfang am Festival fernzubleiben.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Roman PolanskiRoman Polanski
Laut einer Medienmitteilung der CVP vom Dienstag könne Polanskis künstlerisches Schaffen nicht völlig losgelöst von seinem Privatleben betrachtet werden. Ebenso wie die Tessiner SVP lehnt die Partei deshalb eine Einladung Polanskis entschieden ab.

Weitaus drastischer hatte sich der Tessiner CVP-Abgeordnete Fiorenzo Dadò am Sonntag auf seinem Facebook-Profil geäussert. Er bezeichnete Polanski als einen «Pädophilen, der ein Mädchen unter Drogen gesetzt und vergewaltigt hat und nun mit allem Pomp und Ehren empfangen wird.»

Myriam Caranzano-Maitre von der Tessiner Kinderschutzstiftung ASPI weist in einem Leserbrief in der Mittwochsausgabe der Tageszeitung «La Regione» darauf hin, dass die Tessiner sich bei zwei Volksinitiativen von 2008 und 2014 entschieden für eine härtere Bestrafung von Pädophilen ausgesprochen hätten. Dass nun ein Mensch mit einem ähnlichen Täterprofil beim Filmfestival als Ehrengast ausgezeichnet werde, halte sie nur für wenig kohärent. Dies könne auch den sozialen Zusammenhalt im Kanton gefährden, so Caranzano-Maitre in «La Regione».

Der operative Leiter des Festivals, Mario Timbal, reagierte am Dienstag auf dem Tessiner Newsportal «Libera TV» auf die Kritik: «Wir haben einen grossartigen Regisseur eingeladen und ausgezeichnet. Das ist ein künstlerisches Urteil. Alle juristischen Urteile überlassen wir den dafür zuständigen Instanzen. In der Schweiz ist Polanski aktuell ein freier Mann», sagte Timbal.

In Zürich verhaftet

Dem polnischen Künstler wird zur Last gelegt, 1977 eine 13-jährige in den USA missbraucht zu haben. Nach einem kurzen Gefängnisaufenthalt setzte er sich damals nach Grossbritannien und Frankreich ab. Seitdem droht ihm die Auslieferung in die USA.

Der Filmschaffende wurde in diesem Zusammenhang 2009 bei seiner Einreise in die Schweiz am Flughafen Zürich festgenommen. Anstatt den Preis für sein Lebenswerk am Zurich Film Festival entgegennehmen zu können, wurde Polanski damals in Haft genommen, die anschliessend in Hausarrest umgewandelt wurde.

Polanski wird am 67. Festival del film mit einem Spezialpreis geehrt, den er am 14. August entgegennimmt. Am 15. August wird der Regisseur zudem eine Masterclass geben.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ausgezeichneter Schauspieler
Locarno - Das Filmfestival von ... mehr lesen
Kino Locarno TI - Leckerbissen für Filmfans und Fachleute: Roman Polanski gibt im ... mehr lesen
Roman Polanski.

Roman Polanski

DVDs und Filmplakate vom Kult-Regisseur
Seite 1 von 2
DVD - Thriller
TENANT - DVD - Thriller
Regisseur: Roman Polanski - Actors: Roman Polanski, Isabelle Adjani, S ...
29.-
DVD - Unterhaltung
OLIVER TWIST - GROSSE KINOMOMENTE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Roman Polanski - Actors: Ben Kingsley, Jamie Foreman, Barne ...
23.-
DVD - Horror
TANZ DER VAMPIRE - DVD - Horror
Regisseur: Roman Polanski - Actors: Sharon Tate, Alfie Bass, Terry Dow ...
20.-
DVD - Thriller & Krimi
CHINATOWN - DVD - Thriller & Krimi
Regisseur: Roman Polanski - Actors: Jack Nicholson, Faye Dunaway, John ...
19.-
DVD - Thriller & Krimi
ROSEMARY`S BABY - DVD - Thriller & Krimi
Regisseur: Roman Polanski, Ira (Buch) Levin - Actors: Mia Farrow, John ...
19.-
DVD - Biographie / Portrait
ROMAN POLANSKI - WANTED AND DESIRE - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Marina Zenovich - Actors: Roman Polanski - Genre/Thema: Bio ...
18.-
Nach weiteren Produkten zu "Roman Polanski" suchen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. Diesseits der Saane folgte gleich ... mehr lesen
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow «Bullyparade» ist abgedreht. Nach achtwöchigen Dreharbeiten und vielen Lachtränen sei der Streifen im Kasten, teilte Schauspieler und Filmemacher Michael «Bully» Herbig am Montag mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 5°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 6°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 6°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 3°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 6°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 5°C 12°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 5°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten