Polizei hebt Drogenhändlerring aus
publiziert: Freitag, 10. Nov 2006 / 07:47 Uhr

Bex - In Bex hat die Polizei einen Ring von mutmasslichen Drogenhändlern ausgehoben. Rund 30 Personen wurden verhaftet.

Insgesamt wurden 45 Personen kontrolliert.
Insgesamt wurden 45 Personen kontrolliert.
Bei dem Grosseinsatz im Waadtland mit über 180 Beamten wurden rund 30 Personen festgenommen, die Mehrheit davon Westafrikaner. Zwei öffentliche Gebäude wurden geschlossen. Die Polizeibeamten aus dem Waadtland und dem Wallis durchsuchten ab 21.30 Uhr gleichzeitig die zwei öffentlichen Gebäude, mehrere Wohnungen sowie zehn Zimmer im dortigen Asylbewerberheim, wie die Waadtländer Kantonspolizei mitteilte.

Die Operation sei weitgehend problemlos verlaufen. Einzig ein betrunkener Schweizer habe heftigen Widerstand geleistet, hiess es weiter.

Strafuntersuchungen eingeleitet

Der Razzia seien Untersuchungen vorausgegangen. Diese hätten ergeben, dass zahlreiche afrikanische Drogenhändler die Süchtigen in der Region mit Stoff versorgten. Der Handel sei von den zwei öffentlichen Gebäuden, mehreren Wohnungen sowie dem Asylbewerberheim aus organisiert worden.

Die Beamten hätten insgesamt 45 Personen kontrolliert. Der Grossteil davon stamme aus Westafrika, teilte die Polizei weiter mit. Über 30 mutmassliche Drogenhändler seien identifiziert und festgenommen worden. Es seien mehrere Strafuntersuchungen eingeleitet worden.

(ht/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
«Therapeutisches Cannavaping»  Lausanne - Mit E-Zigaretten zerstäubtes Haschisch-Öl ist eine ... mehr lesen  
80 bis 100 Züge mit der so bestückten E-Zigarette entsprechen etwa einem Joint. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 7°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 7°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
St. Gallen 7°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 4°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 7°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Genf 6°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Lugano 12°C 14°C Gewitter mit Hagelrisikoleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten