Potter-Finale bricht alle Rekorde
publiziert: Donnerstag, 14. Jul 2011 / 18:12 Uhr
Der zweite Teil der finalen Harry-Potter-Verfilmung bricht alle Schweizer Rekorde.
Der zweite Teil der finalen Harry-Potter-Verfilmung bricht alle Schweizer Rekorde.

Bern - 46'000 Schweizer Zuschauer haben am Mittwoch «Harry Potter and the Deathly Hallows - Part 2» an seinem Starttag gesehen. Das ist der beste Kinostart eines 3D-Films in der Schweiz und in der Westschweiz sogar der erfolgreichste Kinostart aller Zeiten.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
8 Meldungen im Zusammenhang
Die Schweizer Kinobetreiber haben mit der achten und letzten Harry-Potter-Folge allein am Mittwoch 800'000 Schweizer Franken eingenommen, wie der Verleih Warner Bros. am Donnerstag mitteilte.

In den USA startet der Film dieses Wochenende. Im Vorverkauf wurden bereits Tickets im Wert von 32 Millionen Dollar abgesetzt - die meisten davon für die Mitternachtsvorstellungen am Freitag.

Weltweit haben die Potter-Filme im Kino bis jetzt gegen fünf Milliarden Dollar eingespielt.

(dyn/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Einen respektablen Kinostart hat am Wochenende der erste Schweizer 3D-Film hingelegt: «One Way Trip - 3D» mit ... mehr lesen
Melanie Winiger spielt im Film «One Way Trip - 3D».
Seltsames Gefühl: Rupert Grint (22) brauchte für den Kuss mit Emma Watson (21) Hilfe vom Regisseur. mehr lesen
Rupert Grint spielt «Ron Weasley» in den Harry Potter-Filmen.
Los Angeles - Der achte und letzte Harry-Potter-Film hat an den nordamerikanischen Kinos einen grandiosen Start hingelegt: Am ersten Tag spielte «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2» geschätzte 92,1 Millionen Dollar ein und damit mehr als je ein anderer Film zuvor. mehr lesen 
10 von 20000: Italienische Turnerinnen in Lausanne
Google Trends In Lausanne wird geturnt, ein Engländer wird sehr reich und alle wollen wissen, ob ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Schauspielerin Emma Watson und ihre Kollegen feierten gestern in New York die letzte 'Harry Potter'-Premiere. mehr lesen
Die 'Harry Potter'-Saga geht zu Ende.
Schauspieler Daniel Radcliffe denkt, er hätte auch ohne die Arbeit an den 'Harry ... mehr lesen
London - Harry-Potter-Fans fiebern der Enthüllung eines neuen Geheimnisses von Starautorin Joanne K. Rowling ... mehr lesen
J.K. Rowling mysteriös.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Bradley hat eine grosse Rolle angenommen.
Zu Ehren Chris Kyles  Hollywoodstar Bradley Cooper (39) empfand es als grosse Herausforderung, mit 'American Sniper' eine Kriegsbiografie zu drehen - er war sich seiner Verantwortung bewusst. 
Auf dem «Walk of Fame»  Los Angeles - Der zweifache Oscar-Preisträger Christoph Waltz wird in Hollywood mit ...
Grosse Ehre für Christoph Waltz.
Matthew McConaughey wurde geehrt.
Hollywood-Stern für Matthew McConaughey Los Angeles - Der US-Schauspieler Matthew McConaughey ist mit einem Hollywood-Stern auf dem Walk of Fame ausgezeichnet worden. ...
Hat sich Lindsay Lohan auch in LA unter Kontrolle?
Probleme überwunden?  Hollywood-Starlet Lindsay Lohan will Hollywood zurückerobern - mit ein paar grossen Filmrollen in petto.  
Titel Forum Teaser
art-tv.ch Kunsthalle Wil zeigt: «brief» In der Kunsthalle Wil wird Raumforschung betrieben: Linien, ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 4°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
St.Gallen 3°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 3°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 5°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten