Präsidentenwahl in Mexiko für gültig befunden
publiziert: Freitag, 31. Aug 2012 / 10:42 Uhr
Wahlsieger Enrique Peña Nieto.
Wahlsieger Enrique Peña Nieto.

Mexiko-Stadt - Die von den linken Parteien angefochtene Präsidentschaftswahl vom 1. Juli in Mexiko wird nicht annulliert. Rund zwei Monate nach dem Urnengang wies das Oberste Wahlgericht am Donnerstagabend (Ortszeit) die Klagen des linken Lagers zurück.

5 Meldungen im Zusammenhang
Dessen Kandidat Andrés Manuel López Obrador hatte dem Wahlsieger Enrique Peña Nieto von der Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI) unter anderem Stimmenkauf im grossen Stil vorgeworfen.

López Obrador hatte unmittelbar nach dem 1. Juli die Wahl angefochten und das Wahlgericht mit zahlreichen Klagen überzogen. Er erreichte, dass die Hälfte der Urnen neu ausgezählt wurde, was seine Niederlage bestätigte.

Peña Nieto lag weiterhin klar mit einem Vorsprung von 6,2 Prozentpunkten vor dem linken Kandidaten. Danach hatte López Obrador, ein früherer Bürgermeister von Mexiko-Stadt, Klagen wegen angeblichen Stimmenkaufs und der Parteinahme der Fernsehgesellschaften zugunsten Peña Nietos eingereicht.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mexiko-Stadt - Vor der Vereidigung des neuen mexikanischen Präsidenten Enrique ... mehr lesen
Seinen Amtseid sollte Peña Nieto am Vormittag (Ortszeit) vor den beiden Kammern des Parlaments ablegen.
Mexiko-Stadt - Nach einer Neuauszählung in zahlreichen Wahllokalen hat die mexikanische Justiz die Präsidentschaftswahl vom ... mehr lesen
Die Präsidentschaftswahl in Mexiko vom Juli verlief weitgehend korrekt, erklärte ein zuständiges Gericht am Freitag.
Lopéz Obrador will das Ergebnis nicht akzeptieren.
Mexiko-Stadt - Die bei der Präsidentschaftswahl in Mexiko unterlegene Partei des Linkskandidaten Andrés Manuel ... mehr lesen
Mexiko-Stadt - Der Kandidat der Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI), Enrique Peña Nieto, ist klarer Sieger der Präsidentenwahlen in Mexiko. Die Wahlbehörde IFE veröffentlichte am Freitag das offizielle Endergebnis der Abstimmung vom vergangenen Sonntag. mehr lesen 
Abdelaziz Bouteflika ist gesundheitlich angeschlagen. (Archivbild)
Abdelaziz Bouteflika ist gesundheitlich ...
Präsidentenwahl  Algier - Einen Tag nach der Präsidentenwahl in Algerien ist wie erwartet Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika zum Sieger erklärt worden. Bei der von Boykottaufrufen und Betrugsvorwürfen überschatteten Abstimmung erhielt der 77-Jährige nach Angaben des Innenministeriums 81,5 Prozent der Stimmen. 
Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ist wie erwartet der Sieger.(Archivbild)
Feiern und Betrugsvorwürfe nach Wahl in Algerien Algier - Bei der Präsidentenwahl in Algerien zeichnet sich wie erwartet ein Sieg von Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ab. ...
Scharfen Sicherheitsvorkehrungen  Algier - Algerien hat über eine vierte Amtszeit für Staatschef Abdelaziz Bouteflika abgestimmt. Bei der von Boykottaufrufen der Opposition überschatteten Wahl waren knapp 23 Millionen Menschen dazu aufgerufen, für die nächsten fünf Jahre den Präsidenten zu bestimmen.  
Abdelaziz Bouteflika, Präsident Algerien
Algier: Proteste von Anhängern und Gegnern des Präsidenten Algier - In Algerien haben am Samstag tausende Anhänger und Gegner von Staatschef Abdelaziz Bouteflika ...
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Gretzenbach 1444
    Ostern http://www.youtube.com/watch?v=kwhbJh06dP8 gestern 21:50
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2088
    Nigerias... Bevölkerung hat sich in den letzten 50 Jahren auf ca. 170 Millionen ... gestern 17:45
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2088
    Die... "Freie Syrische Armee" hat inzwischen enorm an Bedeutung und Einfluss ... gestern 17:42
  • jorian aus Gretzenbach 1444
    Buch? Ich gebe Ihnen doch kein Buch, dass ich noch nicht gelesen habe. gestern 15:56
  • keinschaf aus Henau 2215
    Jorian Warum wollen Sie mir denn unbedingt ein Buch übergeben, das man ja ... gestern 15:42
  • jorian aus Gretzenbach 1444
    Nein meine Liebe! Die Schatzis bleiben zu Hause! gestern 15:36
  • keinschaf aus Henau 2215
    Kann ich mir vorstellen. Ich weiss nur nicht, was die drei dort tun. Ich bin und war ja noch ... gestern 15:34
  • Heidi aus Oberburg 958
    sorry aber die beiden sind so lieb. gestern 15:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 5°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 9°C 9°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 4°C 11°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Luzern 4°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 5°C 13°C bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten