Preis für «La Traviata im Hauptbahnhof»
publiziert: Donnerstag, 18. Jun 2009 / 00:10 Uhr

Zürich/Prag - Die SF-Livesendung «La Traviata im Hauptbahnhof» hat am Golden Prague Festival zwei Preise erhalten: einerseits den «Preis des tschechischen Fernsehens» und andererseits den «Tschechischen Kristall», wie SF mitteilte.

Sängerin Eva Meier in «La Traviata im Hauptbahnof».
Sängerin Eva Meier in «La Traviata im Hauptbahnof».
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

La Traviata im Hauptbahnhof

Zur Live-Sendung

Das Golden Prague Festival, das dieses Jahr zum 46. Mal stattfindet, ist spezialisiert auf Musik- und Tanzproduktionen aus aller Welt. Die Preisträger werden von einer fünfköpfigen, internationalen Jury ermittelt.

Die Jury lobte «das hochprofessionelle, nicht-oberflächliche und mutige Projekt, das an einem unerwarteten Ort aufgeführt wurde». An der Rose d'Or wurde das Projekt kürzlich mit einer «Special Mention» bedacht.

Der Hauptpreis des Golden Prague Festivals ging an «El Sistema», einen Film von Paul Smaczny und Maria Stodtmeier.

(ht/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Das Fernsehpublikum hat im Finale eines von 3sat, ZDFtheaterkanal und Classica initiierten Opernwettbewerbs «La ... mehr lesen
La Traviata war im Oktober 2008 bei SF Live aus dem Zürcher Haubtbahnhof zu sehen. (Archivbild)
Die Rose d'Or ist das weltweit grösste Festival der Fernsehunterhaltung.
Luzern - Das TV-Festival Rose d'Or in Luzern wird künftig von Ringier ... mehr lesen
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Eine stolze Kaley Cuoco.
«Total überwältigt»  Los Angeles - US-Serienstar Kaley Cuoco aus der erfolgreiche Sitcom «The Big Bang Theory» ist mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Los Angeles unter die Grössen Hollywoods aufgestiegen. «Ich bin total überwältigt», sagte die zu Tränen gerührte 28-jährige Schauspielerin. 
Weltfussballer Cristiano Ronaldo bekommt auf seiner Geburtsinsel Madeira ein Denkmal. mehr lesen
Cristiano Ronaldo. (Archivbild)
Facebook: Ronaldo knackt 100-Millionen-Marke Cristiano Ronaldo hat mal wieder einen Rekord aufgestellt.
Cristiano Ronaldo erfreut sich grösster Beliebtheit.
Titel Forum Teaser
Dirk Hebel ist Assistenzprofessor für Architektur am Singapore ETH Centre (SEC).
ETH-Zukunftsblog Sand (Teil 2): nachhaltige Alternativen Der massive Abbau natürlicher Sandvorkommen in ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 8°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 3°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 6°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten