Private Fotosammlung von Weltrang in Basel
publiziert: Freitag, 26. Apr 2002 / 19:12 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 12. Jun 2002 / 23:17 Uhr

Basel - Eine private Basler Fotosammlung von Weltrang ist künftig auch der Öffentlichkeit zugänglich: Die 'Fondation Herzog - ein Laboratorium für Photographie' wird am Wochenende eröffnet. Historische Aufnahmen aus aller Welt stehen im Mittelpunkt.

Die 'Fondation Herzog' beherbergt eine Sammlung von rund 300'000 Fotografien.
Die 'Fondation Herzog' beherbergt eine Sammlung von rund 300'000 Fotografien.
Die in einer ehemaligen Lagerhalle im Basler Dreispitz-Areal untergebrachte 'Fondation Herzog' beherbergt die vom Ehepaar Peter und Ruth Herzog in den letzten 28 Jahren aufgebaute Sammlung von rund 300'000 Fotografien. Diese repräsentieren alle seit der Erfindung des Mediums vor über 160 Jahren verwendeten Techniken.

Das 'Laboratorium für Photographie' wurde von den Basler Architekten Herzog & de Meuron gestaltet. Die Sammlung selbst ist in einer Kompaktusanlage untergebracht. Neben Meisterwerken grosser Fotopioniere umfasst sie auch viele Amateuraufnahmen, an denen dem Sammlerpaar besonders liegt.

Zum 200 Quadratmeter grossen Laboratorium gehören zudem eine Handbibliothek zur Fotogeschichte mit rund 700 Titeln sowie zwei Räume, die für Ausstellungen ebenso wie für Schulungs-, Studien- und Forschungszwecke genutzt werden können.

David Streiff, Direktor des Bundesamts für Kultur, bezeichnete die Eröffnung der Fondation Herzog vor den Medien als "Glücksfall für Basel und die Schweiz". Die international begehrte Sammlung, die nun definitiv im Land bleibt, schliesse mit dem Schwergewicht auf der französischen Fotografie des 19. Jahrhunderts eine empfindliche Lücke bei anderen Schweizer Sammlungen.

(sk/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Den Besuchern wurden neben den ...
In La Chaux-de-Fonds  La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch zahlreiche Treffen, Ateliers, Erzählungen, Kalligraphie-Kurse und Tanzvorführungen geboten. mehr lesen 
art-tv.ch  Forum Schweizer Geschichte Schwyz  Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten am Gotthard als ... mehr lesen  
Zeitgenössischer Förderpreis  St. Gallen - Der St. Galler Fotograf Georg Gatsas erhält den mit 15'000 Franken dotierten Manor Kunstpreis St. Gallen 2017. Die Auszeichnung, die in der Vergangenheit schon an Pipilotti Rist, Peter Kamm oder Beni Bischof ging, wird alle zwei Jahre vergeben. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 15°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 17°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 18°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 21°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten