Prix Caritas für Genfer Obdachlosenhilfe C.A.R.E.
publiziert: Freitag, 22. Jun 2007 / 21:30 Uhr

Luzern - Der Prix Caritas 2007 ist in Luzern Pater Jean-Marie Viénat und Schwester Anne Féser vom Centre C.A.R.E. in Genf verliehen worden. Übergeben wurde die mit 10'000 Franken dotierte Auszeichnung durch Bundesrat Pascal Couchepin.

Sie erhalten den Prix Caritas: Schwester Anne Féser und Pater Jean-Marie Viénat.
Sie erhalten den Prix Caritas: Schwester Anne Féser und Pater Jean-Marie Viénat.
Laut Couchepin haben die Preisträger «eine eindrückliche Lektion des Teilens und Helfens erteilt». Sie legten am Rand der Gesellschaft prophetisches Zeugnis ab. «Wie alle Propheten halten sie uns den Spiegel unserer gesellschaftlichen Wirklichkeit vor.» Die Schweiz brauche für ihre soziale Entwicklung solche Lebenszeugnisse.

Der Jurassier Jean-Marie Viénat ist Priester, Sozialarbeiter und Streetworker. Seit 30 Jahren führe er in Genf das Centre C.A.R.E., wie es in einer Medienmitteilung von Caritas Schweiz heisst. Schwester Anne Féser, ursprünglich Hauspflegerin, engagiert sich dort seit 1989 für Obdachlose, Arme und Ausgestossene.

Im Centre C.A.R.E. kommen jeden Nachmittag um die 150 Menschen zusammen. Neben Essensausgabe, sanitären Einrichtungen und Coiffeur umfasst das Angebot auch die Möglichkeit, Ärzte aufzusuchen. Allein im letzten Jahr wurden 65'000 warme Mahlzeiten ausgeteilt, und rund 15'000 Menschen besuchten die Werkstätten und Ateliers des Zentrums.

C.A.R.E. bietet Menschen die Möglichkeit, durch künstlerische oder handwerkliche Aktivitäten, durch neue Begegnungen wieder Selbstvertrauen und Lebensfreude zu erlangen.

(smw/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher ...
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten Deutschen Digitaltag, das Düsseldorfer Startup Aimondo Preisträger des bedeutendsten Innovationswettbewerbs Deutschlands. Mit dem TOP100-Siegel gelangt es offiziell in den Kreis der europäischen Innovationselite. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke bezeichnen die Leistungen des Teams als «konsequent innovativ und durchgängig zu herausragendem Innovationserfolg führend». Mehr als einhundert Indikatoren aus der internationalen Forschung sowie die Analyse von mehr als 10.000 Unternehmen bilden die Vergleichsgrundlage. mehr lesen  
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte ... mehr lesen
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 7°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 3°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten