Bessere Heilungschancen
Protein TRIM8 macht Chemotherapie noch effizienter
publiziert: Donnerstag, 13. Nov 2014 / 11:05 Uhr
«Unsere Entdeckung erhöht die Heilungsaussichten von an Nierenzellkarzinom erkrankten Patienten deutlich», so die Wissenschaftlerin.
«Unsere Entdeckung erhöht die Heilungsaussichten von an Nierenzellkarzinom erkrankten Patienten deutlich», so die Wissenschaftlerin.

Bari - Das zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörende Istituto di Tecnologie Biomediche hat die Mechanismen aufgedeckt, die eine Aktivierung des Tumorsuppressors p53 bei chemoresistenten Krebsarten bewirkt.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
KrebsKrebs
Am Beispiel des Nierenzellkarzinoms konnten die Experten zeigen, dass die Wirksamkeit der Chemotherapie durch das Protein TRIM8 erheblich gesteigert wird.

Tests beim Nierenzellkarzinom

Beim Nierenzellkarzinom handelt es sich um eine in westlichen Ländern häufig auftretende, gegen Chemo- und Radiotherapie resistente Krebsart. In Europa werden 86'000 neue Fälle im Jahr und in Italien jährlich 8'200 Neuerkrankungen diagnostiziert. «Wir haben festgestellt, dass das Protein TRIM8 in der klarzelligen Variante des Nierenzellkarzinoms drastisch zurückgeht und dieser Rückgang für die ausbleibende Aktivierung des Tumorsuppressor-Gens p53 verantwortlich ist», erklärt Projektleiterin Apollonia Tullo.

Dieses Gen ist an der Codierung des Proteins beteiligt, das beim programmierten Zelltod während der Chemotherapie die Zellvermehrung unterdrückt. Grund dafür ist laut Tullo die Tatsache, dass beim Nierenzellkarzinom die Tätigkeit anderer Proteine beeinträchtigt wird, die für die Aktivität und Stabilität des p53 verantwortlich sind. Durch die Wiederherstellung des TRIM8-Spiegels werde die Empfänglichkeit der Krebszellen gegenüber der Chemotherapie gesteigert und die Proliferation der Tumorzellen verlangsamt.

Deutlich bessere Heilungschancen

«Unsere Entdeckung erhöht die Heilungsaussichten von an Nierenzellkarzinom erkrankten Patienten deutlich», so die Wissenschaftlerin. Die Forschungen sind in Zusammenarbeit mit dem ebenfalls zum CNR gehörenden Istituto di Biomembrane e Bioenergetica und mehreren italienischen Universitäten durchgeführt worden. Details sind in der Fachzeitschrift «Oncotarget» unter dem Titel «TRIM8 anti-proliferate action against chemo-resistant renal cell carcinoma» nachzulesen.

(flok/pte)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Barcelona - Eine interdisziplinäre ... mehr lesen
Lab on a Chip. (Archivbild)
Die hergestellten Nanopartikel bleiben in der Blutbahn und töten wandernde Krebszellen ab.(Symbolbild)
Ithaca - Krebszerstörende «klebrige Kügelchen» können Tumorzellen im Blut zerstören und damit die Ausbreitung von Krebs verhindern. Das ist das vorläufige Ergebnis einer Studie der Cornell ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Einschulung.
Einschulung.
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung von Schulkindern spricht, denken wohl die wenigsten Menschen an einen Schulthek. Der Inbegriff der Begleitung liegt immer noch im Mutter- oder Vaterbegriff begraben. mehr lesen  
Der Sehsinn gilt als wichtigster Sinn des Menschen. Rund 90 Prozent aller Umwelteindrücke hängen von den Augen ab. Trotzdem steigt die Anzahl an fehlsichtigen Menschen seit einigen Jahren auf der ganzen ... mehr lesen
Wie man die Zukunft sieht...
Auch das ist Digital Health: Trainingsspiele für ältere Menschen (ZHAW-Forschungsprojekt «WeTakeCare»)
ZHAW - Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften  Bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen belegt die Schweiz im internationalen Vergleich die hinteren Plätze. Um Ränge gutzumachen, müssten Entscheidungsträger den digitalen Wandel ... mehr lesen  
Publinews Der Fachbegriff im Bereich der Medizin für eine Bindehautentzündung lautet Konjunktivitis. Diese entsteht selten durch eine ... mehr lesen  
Nur ein Augenarzt kann eindeutig feststellen, ob es sich um eine allergische Bindehautentzündung handelt.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -1°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 0°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 1°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten