Prozess um Unfall bei Seifenkistenrennen
publiziert: Freitag, 12. Sep 2008 / 19:25 Uhr

Estavayer-le-Lac - Der Verursacher des Unfalls beim Seifenkistenrennen von Semsales FR im April 2007 hat eine Strafe von 90 Tagessätzen erhalten, davon die Hälfte auf Bewährung. Acht Personen waren beim Unfall verletzt worden, eine davon schwer.

Der Verursacher des Unfalls beim Seifenkistenrennen hat eine Strafe von 90 Tagessätzen erhalten.
Der Verursacher des Unfalls beim Seifenkistenrennen hat eine Strafe von 90 Tagessätzen erhalten.
3 Meldungen im Zusammenhang
Der Staatsanwalt hatte für den heute 32-Jährigen 120 Tagessätze gefordert. Sein Verschulden wiege schwer, weil er sein Gefährt nicht im Griff hatte. Das Strafgericht von Estavayer-le-Lac FR verfuhr mit dem Hauptangeschuldigten etwas milder.

Der Organisator des Rennens wurde wegen Versäumnissen, welche die Gefahr eines Unfalls vergrössert hätten, zu 120 Stunden gemeinnütziger Arbeit auf Bewährung verurteilt. Der Staatsanwaltschaft hatte 240 Stunden gefordert.

Der Schwager des Seifenkistenfahrers kam mit 5 Tagessätzen auf Bewährung davon. Er hatte nach dem Unfall behauptet, er habe die unfallverursachende Seifenkiste gelenkt.

(smw/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wittinsburg BL - Das «Speeddown»-Seifenkistenrennen in Wittinsburg BL ist am Samstag von einem schweren Unfall ... mehr lesen
Trotz Bremsung fuhr das Fahrzeug geradeaus weiter und prallte nach etwa 30 Metern in eine Mauer. (Symbolbild)
Der Fahrer hatte nicht ganz soviel «getankt» wie seine Beifahrer: 0,6 Promille. (Archivbild)
Freiburg - Der Verursacher des Unfalls bei einem Seifenkistenrennen im ... mehr lesen
Semsales - Ein Seifenkistenrennen in der Freiburger Gemeinde Semsales hat am Samstag mit einem schweren Unfall geendet: ... mehr lesen
Die Rega brachte die Verletzten mit drei Helikopter in die umliegenden Spitäler. (Archivbild)
Der Prozess gegen Air-France-Mitarbeiter hat begonnen.
Nach Attacke  Bobigny - Die Bilder von flüchtenden Air-France-Spitzenmanagern in zerrissenen Hemden gingen um die Welt - wegen der Attacke im vergangenen Herbst hat jetzt der Prozess gegen Mitarbeiter der französischen Airline begonnen. 
Gegen Auslieferung an USA  Mexiko-Stadt - Der mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán geht ...
Noch Anfang März hatten die Anwälte erklärt, dass Guzmán selbst eine Auslieferung in die USA wolle.
Mexiko stimmt Auslieferung von Drogenboss zu Mexiko-Stadt - Mexiko hat die Auslieferung des Drogenbosses Joaquín «El Chapo» Guzman an die ...
Guzman kann gegen die Entscheidung noch Rechtsmittel einlegen.
«El Chapo» in anderes Gefängnis verlegt Mexiko-Stadt - Der berüchtigte mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán ...
Viele Kinder wurden im letzten Jahr missbraucht. (Symbolbild)
Vermehrt jugendliche Täter  Baden AG - Im vergangenen Jahr sind in Schweizer Spitälern 1388 Kinder wegen vermuteter oder sicherer ...  
Titel Forum Teaser
Unglücksfälle Kleinflugzeug stürzt in Hudson River New York - Ein Kleinflugzeug ist in New York in den ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter bewölkt, etwas Regen
Basel 14°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen stark bewölkt, Regen
Luzern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 13°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Lugano 16°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten