Pussy Terror in Basel und Zürich
publiziert: Samstag, 14. Jul 2012 / 13:28 Uhr
Carolin Kebekus: Mit starker Mimik und Stimme
gesegnet.
Carolin Kebekus: Mit starker Mimik und Stimme gesegnet.

Ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon, dem Kabarettpreis «Tegtmeiers Erben» und dem deutschen Comedy Preis präsentiert Carolin Kebekus nun endlich ihr lang erwartetes erstes Soloprogramm: «PussyTerror».

Weiterführende Links zur Meldung:

act entertainment
Infos & Tickets
www.topact.ch

In über neunzig Minuten spielt, schreit und singt sich die rheinländische Ausnahmekünstlerin durch die Höhen und Tiefen des Lebens einer jungen Frau, die ihre Wurzeln zur Kölner Bronx nicht verheimlicht.

Warum auch? Gosse kann auch sexy sein. Die Stand-Up-Comedienne und Schauspielerin mit den Rehaugen und dem ungezügelten Mundwerk hat die Begabung, den ganz normalen Wahnsinn unserer Gesellschaft bis ins Detail zu beobachten, zu parodieren und aufzudecken.

Ob Pubertätsverwirrungen, Fernsehkultur oder Konsumhaltung, bis hin zum Porno: Mit starker Mimik und Stimme gesegnet, lässt sie ihren Mädchen-Charme spielen, um dann hemmungslos zu pöbeln, Tabus zu brechen und das Publikum in Ekstase zu bringen. Dass Carolin Kebekus aber auch die leisen Töne beherrscht, beweist sie spätestens dann, wenn sie singt und zeigt, dass der «PussyTerror» auch seine sanfte Seite haben kann.

17.10.2012 Stadtcasino, Basel, 20:00 Uhr
18.10.2012 Neues Theater Spirgarten, Zürich, 19:30 Uhr

Infos & Tickets
 

 

(li/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
«My name is Mandy, second name is Grace. I wanna put a smile ...
Erste Solo-Headline Tournee  Mit 21 fangen viele erst an, sich selbst zu finden. Mandy Capristo hat mit Monrose bereits 4 Alben veröffentlicht, 1,5 Millionen Platten verkauft und präsentiert jetzt ihr überzeugendes Solodebüt «Grace». Am 20.09.2012 ist sie in Zürich zu Gast. 
Carolin Kebekus  Ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon, dem Kabarettpreis «Tegtmeiers Erben» und dem deutschen Comedy Preis präsentiert Carolin Kebekus nun endlich ihr lang erwartetes erstes Soloprogramm: «PussyTerror».  
Hart, laut und jede Menge Stromgitarren. Punkrock, Heavy Metal oder Post-Grunge.
Schon 25 fantastische Bands bestätigt  «Kommt doch alle dieses Jahr zum Greenfield Festival. Wir sind auch da. Vielleicht sehen wir uns! ...  
Anastacia kommt erst am 17. Januar 2015 nach Zürich.
Musik Anastacia muss Konzerte verschieben Zürich/Locarno - Schlechte Nachrichten für Fans von Anastacia: Sie muss aufgrund einer Kehlkopfentzündung eine mehrwöchige Pause einlegen und deshalb ihre ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 8°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 4°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten