«Eine Geschichte von Vielseitigkeit und Veränderung»
Ralph Lauren: Polo ist vielseitig
publiziert: Mittwoch, 13. Aug 2014 / 22:26 Uhr
Modeschöpfer Ralph Lauren zeigt mit seiner neuesten Polo-Kollektion die Entwicklung seines Labels.
Modeschöpfer Ralph Lauren zeigt mit seiner neuesten Polo-Kollektion die Entwicklung seines Labels.

Die neue Polo-Kollektion von Ralph Lauren (74) erzählt eine «Geschichte von Vielseitigkeit und Veränderung».

5 Meldungen im Zusammenhang
Der amerikanische Designer steht an der Spitze seines gleichnamigen Labels und befindet sich in den Startlöchern, um seine neue, eigenständige Polo-Linie auf den Markt zu bringen. Vor Kurzem zeigte er in New York Stücke wie Varsity-Pullover, weisse Jeans, T-Shirts mit grafischen Prints und eine zerfetzte Cargohose.

Ralph wusste beim Designprozess genau, welches Bild er von der Marke einfangen wollte, und erklärte, dass die Linie diese Saison «moderner» sei. «Es ist eine Geschichte von Vielseitigkeit und Veränderung», sagte er gegenüber 'WWD' und ergänzte: «Wir zeigen den Männern, wie sie das tragen, von dem sie niemals dachten, dass sie es tragen würden. Es ist für das Polo-Geschäft ein Weg, ein Statement zu setzen. Es zeigt, wie sich das Unternehmen entwickelt hat, ohne sein Erbe aufzugeben. Es ist ein Sortiment von tollen Designs und einfallsreichen Ideen mit 47 Jahren Geschichte und Anerkennung.»

Wenn es um den Rest seines Imperiums geht, hat der Designer ebenfalls grosse Pläne: So gibt es noch sein Purple Label, das er selbst als «Glamour in der Welt von Ralph Lauren» titulierte. Die Reihe besteht aus luxuriös geschneiderten Ensembles und es gibt edle Ein- und -Zweireiher, zwischen denen sich die männlichen Kunden entscheiden können. «Das Label orientiert sich an einem sehr eleganten Kerl, der eine Meinung hat und der sowohl schicke Anzüge und Sportmode tragen möchte», erklärte er den Kunden, den er beim Designen im Kopf habe. «Ich trage die ganze Zeit Zweireiher, weil es niemand sonst tut. Aber es gibt ausserdem viele junge CEOs, die etwas Modisches und Besonderes haben wollen und das gibt ihnen eine gewisse Macht und sieht elegant aus.» Die Sportmode des Purple Labels beschrieb Ralph Lauren als weitere «grosse Stärke» seiner Firma.

(asu/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Bruce Springsteens Tochter Jessica ... mehr lesen
Jessica Springsteen darf sich über einen Werbevertrag freuen.
Der berühmte Modedesigner kämpf mit einer neuen Aktion gegen den Krebs an.
Designer Ralph Lauren (74) spendet ... mehr lesen
Ralph Lauren warb in Paris mit 200 Motorrädern für seine Modemarke.
Fashion Ralph Lauren (74) liess sich etwas ... mehr lesen
Fashion Designer Ralph Lauren (74) war ... mehr lesen
Ralph Lauren war auf Schloss Windsor.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 2°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 10°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten