Rauchender Argentinier bezwingt Woods
publiziert: Montag, 18. Jun 2007 / 07:49 Uhr / aktualisiert: Montag, 18. Jun 2007 / 08:13 Uhr

Wie schon am US Masters musste sich Tiger Woods auch am 107. US Open in Oakmont bei Pittsburgh mit dem 2. Platz begnügen. Er liess sich um einen Schlag vom 37-jährigen Argentinier Angel Cabrera bezwingen, der Südamerika den zweiten Majorturnier-Sieg der Golfgeschichte bescherte.

Der Sieger: Angel Cabrera.
Der Sieger: Angel Cabrera.
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Tiger WoodsTiger Woods
Wie am Masters in Augusta startete Tiger Woods auf der Jagd nach seinem 13. Grand-Slam-Titel von der zweiten Position zur Schlussrunde.

Er liess wiederum den führenden Australier (am Masters Stuart Appleby, diesmal Aaron Baddeley) hinter sich, musste sich aber erneut vom einem Golfer überholen lassen, der die Gunst des Tages nutzte und die Runde seines Lebens spielte.

In Augusta war der Amerikaner Zach Johnson dem weltbesten Golfer vor der Sonne gestanden, diesmal war es der wuchtige Longhitter Angel Cabrera, der den Sieg an der Europa-PGA-Championship 2005 als bislang wichtigsten Erfolg hatte vorweisen können.

Nicht bestes Golf von Woods

Tiger Woods teilte den 2. Schlussrang mit seinem Landsmann Jim Furyk, dem US-Open-Champion von 2003. Woods konnte am Schlusstag bei weitem nicht sein bestes Golf zeigen, mit unbändigem Willen hielt er aber seine Chancen bis zum vorletzten Putt aufrecht.

Im nachhinein musste er erkennen, dass er seinen dritten Sieg am US Open (nach 2000 und 2002) in der dritten Runde verpasst hatte: Am Samstag verriet er keinerlei Schwächen im langen Spiel und traf 17 von 18 Greens in der vorgesehenen Schlagzahl; er liess jedoch zahlreiche Möglichkeiten für Birdies ungenutzt.

Angel Cabrera glückten auf der Schlussrunde fünf Birdies -- so viele wie keinem anderen Spieler der Spitzengruppe. Als er nach dem 15. Loch um drei Schläge in Führung ging, wurde er sichtlich nervös. Mit zwei Bogeys und einem Par quälte er sich ins Ziel.

Das Bild, das er dabei abgab, war nicht gerade vorteilhaft. Er schleppte ein Übergewicht im zweistelligen Kilobereich über den Platz und rauchte gegen Schluss der Runde ein Zigarette um die andere.

Aus ärmlichen Familienverhältnissen

Cabrera ist am Höhepunkt einer Tellerwäscher-Karriere angelangt. Er stammt aus einer ärmlichen Familie aus Cordoba, wo er sich in seiner Jugend als Caddie verdingte.

Eduardo Romero, als zweimaliger Sieger des European Masters in Crans-Montana bekannt, förderte den talentierten Cabrera vor allem finanziell und ermöglichte ihm die Laufbahn als Profi.

Cabreras Landsmann Roberto de Vicenzo hatte vor 30 Jahren als einziger Südamerikaner ein Majorturnier (das British Open) gewonnen.

Schlussklassement:

1. Angel Cabrera (Arg) 285 (69/71/76/69). 2. Tiger Woods (USA) 286 (71/74/69/72) und Jim Furyk (USA) 286 (71/75/70/70). 4. Niclas Fasth (Sd) 287 (71/71/75/70). 5. David Toms (USA) 289 (72/72/73/72) und Bubba Watson (USA) 289 (70/71/74/74).

7. Scott Verplank (USA) 290 (73/71/74/72), Jerry Kelly (USA) 290 (74/71/73/72) und Nick Dougherty (Eng) 290 (68/77/74/71). 10. Paul Casey (Eng) 291 (77/66/72/76), Justin Rose (Eng) 291 (71/71/73/76), Stephen Ames (Ka) 291 (73/69/73/76). 14. u.a. Lee Janzen (USA) 292 (73/73/73/73) und Aaron Baddeley (Au) 292 (72/70/70/80).

(dl/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der amerikanische Golfstar Tiger ... mehr lesen
Das glückliche Elternpaar: Elin und Tiger.
Tiger Woods zeigte seine klar beste Tagesleistung der Woche. (Archivbild)
Tiger Woods hat sich am US Open ... mehr lesen
Tiger Woods begann das US Open mit ... mehr lesen
Woods musste sich zweimal ein Bogey notieren lassen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
André Bossert.
André Bossert.
Mit dem 64. Platz im erlesenen Feld von 155 Profis hält sich der 52-jährige Schweizer Golfer André Bossert an der Senior PGA Championship in Benton Harbor im US-Bundesstaat Michigan ausgezeichnet. mehr lesen 
Texaner in Topform  Zweieinhalb Wochen vor dem US Open befindet sich der Amerikaner Jordan Spieth in Topform. In Fort ... mehr lesen  
Jordan Spieth ist in Topform.
77. Senior PGA Championship  Der 52-jährige Zürcher Golfprofi André Bossert trumpft an der 77. Senior PGA Championship in Benton Harbor im US-Bundesstaat auf. Im 156-köpfigen Feld bringt er es unter die 78 Finalisten. mehr lesen  
Das Golfturnier ist mit 2,8 Millionen Dollar dotiert.
Senior PGA Championship  Grosse Ehre für den Schweizer Golfprofi André Bossert. Der 52-jährige Zürcher spielt ab der Nacht zum Freitag mit den weltbesten Senioren an ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 15°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 14°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Bern 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Genf 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten