Übergewicht bei Kindern
Regelmässiger Zmorge hilft gegen Übergewicht
publiziert: Mittwoch, 29. Aug 2012 / 13:32 Uhr
Regelmässiges Frühstück hilft gegen Übergewicht bei Kindern.
Regelmässiges Frühstück hilft gegen Übergewicht bei Kindern.

Zürich - Ein regelmässiges Frühstück hilft Primarschülerinnen und Primarschülern, besser zu turnen. Zudem laufen sie weniger Gefahr, dick zu werden. Dies hat eine Studie des ETH-Instituts für Bewegungswissenschaften ergeben.

Massagepraxis Zürich-Oerlikon
Alexa Gesundheitsmassagen
Schwamendingenstrasse 36
8050 Zürich-Oerlikon
Die Kinder, die regelmässig frühstückten, hatten einen deutlich tieferen Body-Mass-Index (BMI) als jene, die nur manchmal, an Wochenenden oder fast nie am Frühstückstisch sitzen. Die frühstückenden Kinder schnitten zudem bei drei von fünf Motoriktests besser ab.

An der Studie nahmen mehrere hundert Winterthurer Schulkinder zwischen sieben und zehn Jahren teil, wie die ETH am Mittwoch mitteilte. Sie absolvierten Sporttests und füllten einen Fragebogen über ihre Zmorge- und Znüni-Gewohnheiten aus.

Die Wissenschaftler wollten die Verbindung zwischen Essverhalten, Body-Mass-Index und motorischen Fähigkeiten feststellen. Nicht erhoben wurden Herkunft und sozialer Hintergrund der Kinder.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ankommen. Ausatmen. Eintauchen.
Akupunktur, Tuina, Massage, Laserakupunktur, Taping
Hypnose und Hypnosetherapie in Baden / Aargau
Die Befragten sind der Ansicht, dass Genuss im Leben wichtig ist.
Die Befragten sind der Ansicht, dass Genuss im Leben ...
Störenfried ist Stress  Zürich - Die Schweizer Bevölkerung geniesst gerne. Sie ist der Ansicht, dass Geniessen Körper und Seele gut tut und somit die Gesundheit fördert. Der grösste Genuss-Störenfried ist Stress. 
Spitalärzte reichen Petition ein  Bern - Die Ärztinnen und Ärzte erhalten Unterstützung für ihren Kampf gegen Überstunden in Schweizer Spitälern. Mit einer Petition mit über 24'000 ...  
Spitalärzte kämpfen gegen Überstunden.
Die Schweizer Brote enthalten weniger Salz.
Die Gesundheit freut's  Bern - Im Vergleich zu früher enthalten Schweizer Brote im Durchschnitt weniger Salz. Aus ...  
Erkenntnisse auch für Menschen hilfreich  Berlin - Nun ist klar, an was genau der beliebte Eisbär Knut des Berliner Zoos litt. Die Krankheit mit dem ...  
Knut ertrank 2011 in einem Wassergraben.
Titel Forum Teaser
Reto Knutti ist Professor für Klimaphysik an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Hat die Klimaerwärmung nur scheinbar pausiert? Der Befund, dass es auf der Erde in den ...
Wir kommen zu Ihnen, damit Sie zuhause bleiben können
Massagepraxis Zürich-Oerlikon
Alexa Gesundheitsmassagen
Schwamendingenstrasse 36
8050 Zürich-Oerlikon
Medizin Jobs und Jobs Gesundheitswesen
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 10°C 14°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 10°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 22°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten