Pferderennen in Avenches
Reiten/Turf: Kattnouga entzauberte Kabbale Rose
publiziert: Sonntag, 11. Mrz 2001 / 16:27 Uhr

Avenches - Kattnouga aus dem Stall Turrettini ist es gelungen, die bisher ungeschlagene Kabbale Rose zu entzaubern. Am ersten diesjährigen Renntag in Avenches, welcher den Trabern vorbehalten war und ohne Totalisator stattfand, gewann die kleine Fuchsstute dank einem begeisternden Finish das erste Dreijährigen-Rennen der Saison.

Die Frage des Tages war, ob Kabbale Rose mit Yvan Pittet im Sulky die neue Saison erneut mit einem Sieg beginnen würde. Letztes Jahr hatte sie alle Rennen, welche sie bestritten hat, gewonnen. Nun musste sie sich erstmals als Dreijährige bewähren, wobei diese Dreijährigen-Prüfung nicht nur von Inländern bestritten wurde. Im Einlauf schien sich ein Doppelsieg des Stalles Fuchs abzuzueichnen, doch letztlich kam Kattnouge mit Henri Turrettini im Sulky herangeflogen und gewann knapp. Kattnouga's Mutter Christa war bereits in der Schweiz für Henri Turrettini gelaufen, doch hat sie nicht den Status einer Inländerin.

Auch die übrigen vier Rennen waren spannend, nur im klassemässig besten Rennen gab es einen klaren Sieger: Renata Fuchs' Object Way mit Thomas Fuchs im Sulky setzte sich im Einlauf überlegen von der um den Ehrenplatz kämpfenden Konkurrenz ab und gewann überlegen. Dieser Sieg war nach dem kürzlichen dritten Platz in Paris-Vincennes erwartet worden. Trainer André Humbert war mit zwei Siegen (Jiminie du Marais und Ideal) der erfolgreichste Aktive des Tages.

(kil/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Steve Guerdat auf Corbinian.
Steve Guerdat auf Corbinian.
«Auf dem Sprung nach Rio»  Den Schweizer Springreitern bietet sich beim CSIO St. Gallen die letzte Gelegenheit, sich auf heimischem Boden für Rio 2016 zu empfehlen. Am Start steht die bestmögliche Mannschaft. mehr lesen 
Nationenpreis in La Baule  Die Schweizer Springreiter belegen zum Auftakt der Nationenpreis-Serie im französischen La Baule Rang 4. mehr lesen  
Janika Sprunger auf Bonne Chance. (Archivbild)
Starker Regen  Die erste Station der Nationenpreis-Serie der Springreiter am Freitag im belgischen Lummen fällt aus. mehr lesen  
Markus Fuchs nimmt eine neue Herausforderung an.
Zweiter Schweizer Trainer  Markus Fuchs (60) übernimmt ab dem 1. Mai den Posten als Coach der ukrainischen Springreiter rund um dessen Geldgeber ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 2°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 2°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern 1°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 1°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 3°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten