Suche nach einem Regisseur
Remake von «Point Break» geplant
publiziert: Mittwoch, 14. Sep 2011 / 14:29 Uhr
Keanu Reeves und Patrick Swayze in «Point Break».
Keanu Reeves und Patrick Swayze in «Point Break».

Los Angeles - Vor 20 Jahren hat Regisseurin Kathryn Bigelow den jungen Keanu Reeves in «Point Break» als Undercover-Agent in die Surfer-Szene eingeschleust. Der 2009 gestorbene Patrick Swayze glänzte in dem Thriller als Surf-Guru und zwielichtiger Bankräuber.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
1 Meldung im Zusammenhang
Nun soll der Action-Thriller neu aufgelegt werden, berichtet «Variety». Die Firma Alcon Entertainment sicherte sich die Kinorechte und ist auf der Suche nach einem Regisseur. Drehbuchautor Kurt Wimmer («Salt») schrieb das Skript. Die Dreharbeiten sollen im Oktober in New Orleans beginnen.

Das Remake sei in der Szene des internationalen Extremsports angesiedelt, teilte Alcon mit. Wie im Original werde ein Geheimagent in eine kriminelle Bande eingeschmuggelt. «Point Break» war Bigelows vierter Spielfilm. 2010 erhielt sie für den Kriegsfilm «The Hurt Locker» als erste Frau den Regie-Oscar.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Mit dem Aufruf zu Liebesbezeugungen - und Spenden für den Kampf gegen Krebs - haben Fans ... mehr lesen
Patrick Swayze.
Hilfe, ich werde alt!
Einer meiner Lieblingsfilme, habe ich als Teenager schlicht geliebt und zig mal gesehen.

Und jetzt ein Remake? Aua, ich werde wohl alt...

Und bitte nicht mit einem der folgenden Schauspieler:
Bradley Cooper, Ryan Reynolds, Chris Evans.
Die finde ich zwar alle gut, aber wenn schon, dann unverbrauchte Gesichter um wieder mal ein paar "neue" Stars zu generieren.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
«Ja, es nervt mich. Es nervt mich, weil es der am besten besprochene Film des Jahres ist»
«Ja, es nervt mich. Es nervt mich, weil es der am besten ...
Enttäuschung  Leinwandstar David Oyelowo (38) ist frustriert, dass er bei den Oscars nicht mit einer Nominierung bedacht wurde. 
David Oyelowo wurde nicht für einen Oscar nominiert und hat sich vorgenommen, nicht lockerzulassen.
David Oyelowo: Ich bin bereit für den Kampf! David Oyelowo kämpft für die Daseinsberechtigung schwarzer Schauspieler in Hollywood.
Letzte Tournee  Paris - Die französische Chanson-Sängerin Juliette Gréco verlässt die Bühne. Ihre Tournee «Merci» ...  
Gréco fühlte sich stets wohl auf der Bühne.
50. Solothurner Filmtage  Solothurn - Die Gewinner der 50. Solothurner Filmtage könnten unterschiedlicher kaum sein. Die «Prix de Soleure»-Jury zeichnete mit «Spartiates» einen Dokfilm über einen jungen, unkonventionellen Friedenskämpfer aus, der «Prix du Public» geht an Paul Rinikers «Usfahrt Oerlike».  
Titel Forum Teaser
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2735
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1550
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1550
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -4°C -3°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -5°C -2°C bewölkt, Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -1°C 1°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Bern -0°C 2°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Genf 1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Lugano 1°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten