Rennpferd muss anstössigen Namen wechseln
publiziert: Donnerstag, 19. Jul 2012 / 11:37 Uhr
Der Name des Pferdes war für farbige Menschen anstössig. (Symbolbild)
Der Name des Pferdes war für farbige Menschen anstössig. (Symbolbild)

Sydney - Eine Stute darf in Australien nicht länger «Blackman» (deutsch: «schwarzer Mann») heissen. Dies könnten farbige Menschen nach Ansicht der Behörde für die Registrierung von Rennpferden als Beleidigung auffassen.

Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Die Behörde ordnete eine Umbenennung an. Das Pferd soll von nun an «Lady Blackman» heissen, wie der Sender ABC News am Donnerstag berichtete. Die Besitzer hatten die Stute nach dem australischen Künstler Charles Blackman benannt.

Die Behörde hatte den Namen ursprünglich genehmigt. Nachdem die Stute kürzlich ihr erstes Rennen gewann, gab es jedoch eine Beschwerde. «Das ist das Verrückteste, die schlimmste Überreaktion die ich jemals erlebt habe», sagte Pferdetrainer David Hayes zu australischen Medien.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Der Asiatische Laubholzkäfer wurde im Jahr 2011 erstmals in der Schweiz nachgewiesen.
Der Asiatische Laubholzkäfer wurde im Jahr ...
Schädlinge  Marly FR - Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats sind in der freiburgischen Gemeinde Marly Asiatische Laubholzbockkäfer gefunden worden. Der eingeschleppte Käfer zerstört Laubbäume und gilt als besonders gefährlicher Schädling. Nun werden zusätzliche Kontrollen durchgeführt und befallene Bäume gefällt. 
Das 1. August-Feuerwerk ist für viele Menschen faszinierend, jedoch trifft dies nicht auf die Tiere zu, da es für die meisten von Ihnen Stress und Angst bedeutet. mehr lesen
Viele Hunde verkriechen sich aus Angst
Es warten viele Hunde auf eine Adoption.
Schlimme Zustände in rumänischen Hunde-Tierheimen Bukarest/Zürich - Die internationale Tierschutzorganisation «Vier Pfoten» veröffentlicht heute einen schockierenden ...
Unbeschwerte Ferien ohne Tierjammer Zürich, 27. Juni 2014: Die Sommerferien stehen kurz vor der Tür oder haben bereits für einige begonnen. Für ...
In der Regel sind Katzen und andere Kleintiere ortsgebunden und bleiben daher lieber zu Hause.
Blauhaie werden 1 bis 1,5 Meter gross
Mittelmeer  In Südfrankreich und Spanien sind letzte Woche populäre Strände gesperrt worden. Der Grund: In der Nähe von Barcelona wurden ...  
Während das Bauernsterben in der Schweiz grassiert, feiert der Lifestyle «Bauer» Chilbi. (Bild: 	 Bauer, ledig, sucht...)
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Diese Männer bestimmen wohl die Zukunft Asiens, wenn nicht sogar der Welt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.07.2014
Posta Power Logo
28.07.2014
CITY GUIDE Logo
28.07.2014
Luzern City Guide Logo
28.07.2014
Cubix Trade AG, (c/o Bachmann Partner, Sachverwalter und Treuhand AG) Logo
28.07.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 13°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 13°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 15°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 16°C 23°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 15°C 26°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten