Rieder mit Ärger im Bauch auf Platz 5
publiziert: Sonntag, 18. Dez 2005 / 17:26 Uhr

Im Schneetreiben von Ramsau (Ö) hat Ivan Rieder mit seinem 5. Platz im Sprint der Nordischen Kombinierer das beste Ergebnis eines Schweizers im Weltcup seit zwei Jahren erzielt.

Ivan Rieder qualifizierte sich damit für die Olympischen Winterspiele.
Ivan Rieder qualifizierte sich damit für die Olympischen Winterspiele.
Am Morgen war das Springen des Massenstartwettkampfes ausgetragen worden, das am Samstag wegen den misslichen Bedingungen hatte verschoben werden müssen. Im ersten Durchgang geriet Ivan Rieder in die grösste Rückenwindböe.

Im zweiten Durchgang hatten sowohl er wie auch Andreas Hurschler schlechte Verhältnisse. Mit seinem 17. Platz gelang Hurschler immerhin eine halbe Olympia-Qualifikation.

Für Ivan Rieder sollte es anschliessend im Springen des Sprints noch schlechter kommen. Er segelte auf 98 m hinunter, was die Jury zum Abbruch und der Neuansetzung des Wettkampfes bewog, weil ein «unbekannter» Athlet so weit gekommen war.

An der letzten Steigung gescheitert

Rieder behielt die Nerven, kam in der Wiederholung auf dem Bakken auf den 9. Platz und schloss im 7,5-km-Langlauf bald einmal zur Spitzengruppe auf. Aus ihr wurde der Berner in der letzten Steigung eliminiert.

Dennoch stellt sein 5. Platz das beste Ergebnis eines Schweizer seit dem 2. Janaur 2004 dar, als Jan Schmid im Sprint in Reit im Winkl (De) Sechster geworden war.

In beiden Wettkämpfen gewannen Kombinierer, die in dieser Saison noch sieglos waren: Petter Tande im Massenstart und Magnus Moan im Sprint. Für Tande handelte es sich um den ersten und für Moan um den dritten Weltcupsieg ihrer Laufbahn.

Ramsau (Ö). Weltcp Nordische Kombination. Sonntag. Sprint (1 Sprung Normalschanze/7,5-km-Langlauf). Schlussklassement: 1. Moan 20:21,4. 2. Graesli 0,8. 3. Jason Lamy Chappuis (Fr) 0,9. 4. Hettich 1,0. 5. Rieder 16,9. 6. Tande 38,5. 7. Bieler 41,6. 8. Havard Klemetsen (No) 48,1. 9. Manninen 51,0. 10. Hammer 55,3. -- Ferner: 12. Ackermann 57,4. 30. Hurschler 2:59,6. -- Schmid aufggeben.

Weltcup (6/21): 1. Manninen 419. 2. Tande 309. 3. Moan 290. 4. Ackermann 257. 5. Hettich 226. 6. Stecher 222. -- Ferner: 25. Rieder 46. 30. Schmid 34.

(rr/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Nachfolger von Pipo Schödle steht fest  Swiss-Ski befördert den 41-jährigen Deutschen Ronny Hornschuh zum Cheftrainer der Skispringer. mehr lesen 
Hüftoperation  Der deutsche Skispringer Severin Freund muss nach einer Hüftoperation in der Vorbereitung auf die WM-Saison rund vier Monate pausieren. mehr lesen  
Ersatz für Raffael Ratti  Swiss Ski hat sein Langlauf-Trainerteam ... mehr lesen
Furrer trainierte zuletzt die britischen Langläufer. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -4°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -1°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern -2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -3°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 0°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten