Schon über 1 Mio. Downloads
Rihanna's neues Album schlägt ein
publiziert: Freitag, 29. Jan 2016 / 15:51 Uhr / aktualisiert: Samstag, 30. Jan 2016 / 10:34 Uhr
Rihanna veröffentlichte diese Woche ihr achtes Studioalbum.
Rihanna veröffentlichte diese Woche ihr achtes Studioalbum.

Das neue Album von Rihanna (27) wurde in weniger als 15 Stunden über eine Million Mal gedownloadet.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
RihannaRihanna

Klar, ihr am Mittwochabend (27. Januar) veröffentlichtes achtes Album namens 'ANTI' gab es zunächst als Download geschenkt, dennoch ist die Zahl selbst für die erfolgsverwöhnte Sängerin ('Umbrella') ein grosser Erfolg, schliesslich waren die kostenlosen Alben auf eine bestimmte Anzahl begrenzt.

«Danke an all meine Fans», schrieb sie dann auch brav auf Twitter. Ihre Navy - so nennt RiRi ihre Fans - musste sich auch lange gedulden. 2012 war mit 'Unapologetic' das letzte Werk der Sängerin erschienen.

Kritiker sind sich nicht einig

Doch wie kommt 'ANTI' an? Die Kritiker sind sich nicht einig. 'n-tv.de' findet ihren «neuen Minimalismus» zwar «aufregend, aber auch schwer verdaulich». Bei 'Spiegel Online' ist man voll des Lobes: «'Anti' ist so etwas wie ein postmodernes Märchen. Eines, das nicht bloss einen Pfad mit Hindernissen beschreibt, sondern unzählige Wege aufzeigt. Und am Ende steht keine Moral. Am Ende steht Rihanna, eine neue Königin des Pop. So nah und doch nicht zu fassen.» Laut 'RP Online' würden dem Werk «die grossen Hits» fehlen, das Fazit lautet hier: «Kein Meisterwerk, aber ein verblüffendes, gelungenes Album».

Eigentlich sollte 'ANTI' ja schon im November erscheinen, doch Rihanna war mit dem Ergebnis nicht zufrieden, behauptete ihr Vater Ronald Fenty in der britischen Zeitung 'The Sun'. «Sie fühlt sich damit nicht wohl. Als sie die Songs nochmal hörte, fand sie all diese kleinen Sachen, die sie ändern wollte und war deshalb wirklich besorgt. Das ist ein langer Prozess und nicht einfach!»

Die Extramühe scheint sich gelohnt zu haben: 'ANTI' wurde nämlich nicht nur eine Million Mal in weniger als 15 Stunden heruntergeladen, sondern in derselben Zeit auch über 14 Millionen Mal auf Tidal gestreamt.

(arc/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rihanna (27) traf eine schwere Entscheidung: Gesundheit vor Karriere. mehr lesen
Nach 2009 sagte Rihanna zum zweiten Mal kurzfristig einen Grammy Auftritt ab.
Los Angeles - R&B-Sängerin Rihanna hat ihr neues Album «Anti» in der Nacht zu Donnerstag im Streaming-Dienst Tidal ... mehr lesen
Rihannas Werk ist nun da.

Rihanna

Divese Produkte rund um die Sängerin
Seite 1 von 2
DVD - Musik
RIHANNA - LOUD TOUR - LIVE AT THE O2 - DVD - Musik
Actors: Rihanna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Rihanna - Loud Tour ...
29.-
DVD - Action
BATTLESHIP - DVD - Action
Regisseur: Peter Berg - Actors: Liam Neeson, Taylor Kitsch, Alexander ...
21.-
DVD - Musik
RIHANNA - GOOD GIRL BAD GIRL - DVD - Musik
Regisseur: Thomas Gibson - Actors: Rihanna - Genre/Thema: Musik; Musik ...
25.-
BLU-RAY - Musik
RIHANNA - GOOD GIRL GONE BAD/LIVE - BLU-RAY - Musik
Regisseur: Paul Caslin - Actors: Rihanna - Genre/Thema: Musik; Rock & ...
26.-
DVD - Musik
RIHANNA - GOOD GIRL GONE BAD/LIVE - DVD - Musik
Regisseur: Paul Caslin - Actors: Rihanna - Genre/Thema: Musik; Rock & ...
24.-
Nach weiteren Produkten zu "Rihanna" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 17°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
St. Gallen 17°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Luzern 18°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Genf 14°C 29°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Lugano 19°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten