Macht Gutes für andere
Robin Williams Witwe zeigt Willensstärke
publiziert: Montag, 25. Aug 2014 / 10:16 Uhr
Robin Williams hat kurz vor seinem Tod noch gespendet.
Robin Williams hat kurz vor seinem Tod noch gespendet.

Susan Schneider, die Witwe des verstorbenen Schauspielers Robin Williams (?63), ist laut einem Freund äusserst widerstandsfähig.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Robin WilliamsRobin Williams

Der beliebte Schauspieler ('The Crazy Ones') wurde erst vor zwei Wochen nach einem vermeintlichen Selbstmord tot in seinem Haus aufgefunden. Jetzt erinnerte sich sein Freund Maxwell Drever an ihn als liebenswürdigen und nachdenklichen Mann. Bei einer Charity-Veranstaltung am Samstagabend [23. August] für das Stipendienprogramm '10.000 Degrees', die auch Robin Williams' Witwe Susan Schneider besuchte, zeigte er sich beeindruckt von ihrer Art, mit dem Drama umzugehen. «Sie ist überraschend unverwüstlich und freut sich darauf, zu versuchen; daraus etwas Gutes für andere zu machen, damit sie nicht dasselbe durchmachen müssen wie sie und Robin», so der Unternehmer, dessen Stiftung das Programm sponsert, gegenüber 'People'.

Spende kurz vor Tod

Noch vor seinem Tod spendete Robin Williams ein massgefertigtes Fahrrad von Pegoretti für den guten Zweck. Maxwell Drever ist sich sicher, dass der Komiker dem Abend seinen ganz eigenen Stempel aufgedrückt hätte, wenn er da gewesen wäre. «Ich kann ihn vor mir sehen, wie er mit dem Fahrrad, das er für die Auktion gespendet hat, posiert und alle zum Lachen bringt und viel Geld sammelt für eine gute Sache, an der ihm viel lag», war Maxwell sich sicher.

Von Krankheit gewusst

Der Freund des Paares erinnerte sich auch daran, wie sie erst letzten Monat gemeinsam den 63. Geburtstag des Hollywood-Stars feierten. So erfreute sich Robin Williams besonders an marokkanischen Kostümen, die für die Benefizveranstaltung 'Hotbed' vorbereitet wurden. «Die Garage war voll mit all den Kostümen und Robin war dort und trug all diese verrückten Outfits und alberte herum», erinnert sich Drever.

«Gleichzeitig wussten wir alle, was er durchmachte. Sein Parkinson war nur eines der Dinge, die ihn beeinträchtigten. Er hatte Depressionen und ich habe Depressionen in meiner Familie, deshalb hatte ich eine Vorstellung davon, was los war. Und dann Parkinson zu bekommen und zu denken, vielleicht seine Stimme zu verlieren und nicht mehr Fahrrad fahren zu können... Es war so unfair, dass er mit all diesen Dingen konfrontiert wurde, denn er hat den Menschen so viel Freude bereitet.»

Robin Williams Fahrrad wurde für umgerechnet 15.000 Euro (18'000 Franken) versteigert. Mit dieser Summe können zwei Studenten ein Jahr an die Uni gehen.

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
FACES Leinwandschönheit Jessica ... mehr lesen
Jessica Chastain wünscht sich offenen Diskussionen über Depressionen.
Kino Hollywoodstar Billy Crystal (66) ehrte seinen mit 63 Jahren verstorbenen Freund ... mehr lesen
Tiburon - Die Asche von Schauspieler ... mehr lesen
Robin Williams schwimmt jetzt im Atlantik.
Robin Williams Familie hat jetzt ein Video veröffentlicht, das der Schauspieler einem weiblichen Fan in Neuseeland geschickt hat, um ihr etwas Hoffnung zu geben und zu trösten - sie ... mehr lesen
Tiburon - Hollywood-Schauspieler ... mehr lesen
Robin Williams wird wohl ewig in unserer Erinnerung bleiben.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Basel 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
St. Gallen 2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregen
Bern 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Luzern 2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Genf 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Lugano 5°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten