Romney überzeugt in Debatte gegen Obama
Romney siegt laut Schnellumfrage im ersten TV-Duell gegen Obama
publiziert: Donnerstag, 4. Okt 2012 / 09:35 Uhr
67 Prozent der befragten Wähler stimmten für Romney. (Bildarchiv)
67 Prozent der befragten Wähler stimmten für Romney. (Bildarchiv)

Washington - Das erste Fernsehrededuell vor der US-Präsidentenwahl hat nach einer Schnellumfrage der republikanische Herausforderer Mitt Romney deutlich gewonnen.

13 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
67 Prozent der befragten Wähler hätten für den früheren Gouverneur von Massachusetts gestimmt, berichtete der US-Fernsehsender CNN am Mittwochabend (Ortszeit) unter Berufung auf eine eigene, nicht repräsentative Erhebung.

Demnach hielten nur 25 Prozent der insgesamt 450 Befragten den Amtsinhaber Barack Obama für überzeugender. Die Umfrage war direkt im Anschluss an das TV-Duell gemacht worden.

Sie berücksichtigt nur die Meinung von Personen, die das Rededuell verfolgt hatten. Insgesamt wurden 430 Wahlberechtigte befragt. In repräsentativen Wählerumfragen lag Obama in den vergangenen Wochen zumeist deutlich vor Romney.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Die Mehrheit der ... mehr lesen 1
Barack Obama hat im zweiten TV-Duell die Nase vorn. (Archivbild)
Barack Obama (r.) hat in der zweiten TV-Debatte Vorsprung gegenüber Mitt Romney.
Washington - US-Präsident Barack Obama hat die zweite TV-Debatte gegen seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney laut Blitzumfragen gewonnen. 46 Prozent der Befragten sahen Obama laut ... mehr lesen
Zweites Duell.
Washington - Drei Wochen vor der ... mehr lesen
Washington - Mit einem harten ... mehr lesen 13
In ersten Umfragen geht der Republikaner Paul Ryan (r) als Sieger aus der Debatte.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Barack Obama hatte bei der TV-Debatte einen schlechten Tag.
Washington - US-Präsident Barack ... mehr lesen
Washington - Der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney ... mehr lesen
Der Republikaner konnte wieder Boden gut machen.
Mitt Romney legt nach und besetzt typische konservative Positionen.
Washington - US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney hat sich für eine stärkere Bewaffnung syrischer Rebellen ausgesprochen. Die USA müssten mit ihren Partnern sicherstellen, dass die demokratische ... mehr lesen 1
CNN-News Mitt Romney hat bereits im ... mehr lesen
Obama ist beim Wahlkampf-Auftritt hinter den Erwartungen geblieben.
Los Angeles - Mit seinem überraschend passiven Auftritt bei der ersten TV-Debatte hat US-Präsident Barack Obama an Vorsprung auf seinen Herausforderer Mitt Romney eingebüsst. Obama zog die Samthandschuhe erst nach der Debatte aus und bezichtigte Romney indirekt der Lüge. mehr lesen  2
Frontalangriff.
Washington - Viele amerikanische ... mehr lesen
Dschungelbuch Alles in allem habe ich drei Jahre in den USA gelebt. Wer mich nach zwei Wochen US-Aufenthalt hört, würde dank ... mehr lesen
Versager gegen grässlichen Monsterkapitalisten: Wenigstens einer ist autentisch.
Im ersten TV-Duell stritten die beiden Kandidaten höflich über die Wirtschaftslage der USA.
Denver - In ihrem ersten TV-Duell haben US-Präsident Barack Obama und sein Herausforderer Mitt Romney höflich aber heftig über den richtigen Weg aus der Wirtschaftskrise gestritten. mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 10°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 10°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 11°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 11°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten