Formel 1
Rosberg bleibt und Schumacher soll auch bleiben
publiziert: Dienstag, 18. Sep 2012 / 08:19 Uhr
Nico Rosberg möchte auch 2013 zusammen mit Michael Schumacher bei Mercedes bleiben.
Nico Rosberg möchte auch 2013 zusammen mit Michael Schumacher bei Mercedes bleiben.

Trotz Interesse von Ferrari und McLaren fährt Formel-1-Pilot Nico Rosberg auch nächste Saison bei Mercedes und will Michael Schumacher als Teamkollegen behalten.

Die wohl weltweit grösste Auswahl an Autopostern
automobilposter.de
Martin-Kollar-Strasse 4
81829 München
6 Meldungen im Zusammenhang
«Ich fahre auf jeden Fall im Silberpfeil. Ich freue mich auf die nächste Saison und auf noch mehr Rennsiege», sagte Rosberg. Der 27-Jährige hofft, dass dann weiter der siebenmalige Weltmeister Michael Schumacher sein Teamkollege sein wird. «Mir wäre schon recht, wenn Michael (Schumacher) bleibt. Wir verstehen uns gut, der Konkurrenzkampf tut gut. Michael ist weiterhin auf einem sehr, sehr hohem Level unterwegs. Es ist eine Herausforderung, gegen ihn zu fahren. Wir pushen das Team gut voran», sagte Rosberg.

Michael Schumacher will im Oktober entscheiden, ob er seine Karriere fortsetzt.

(laz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mercedes wird sich am Ende dieser Saison von Michael Schumacher trennen. Die Formel-1-Karriere des Rekordweltmeisters ... mehr lesen
Michael Schumacher muss Lewis Hamilton weichen. (Archivbild)
Michael Schumacher reiht Fehltritt an Fehltritt in letzter Zeit.
Michael Schumacher hat im Grand Prix von Singapur nicht nur wegen des selbstverschuldeten Unfalls für ... mehr lesen
Lewis Hamilton und Michael Schumacher fahren in den ersten beiden Trainings für den Grand Prix von Italien die besten Rundenzeiten. ... mehr lesen
Michael Schumacher war der Schnellste. (Archivbild)
Nico Rosberg fuhr nach Sieg im letzten Rennen auch die Bestzeit in Bahrain.
Nico Rosberg fährt am umstrittenen GP-Wochenende in Bahrain die Tagesbestzeit im Training. Der Mercedes-Fahrer setzt ... mehr lesen
Nico Rosberg gewinnt mit dem Grand Prix von China in Schanghai im 111. Anlauf sein erstes Formel-1-Rennen. Das ... mehr lesen
Kamui Kobayashi gewann als Zehnter immerhin noch einen Punkt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Lewis Hamilton startet wie in der Woche zuvor in Melbourne auch zum Grand Prix von Malaysia aus der Pole-Position. mehr lesen 
Die wohl weltweit grösste Auswahl an Autopostern
automobilposter.de
Martin-Kollar-Strasse 4
81829 München
Nico Rosberg und Vivian sind überwältigt und glücklich über die Geburt ihrer Tochter.
Nico Rosberg und Vivian sind überwältigt und glücklich über die Geburt ...
«Willkommen im Daddys-Club»  Das Baby ist da: Vivian, die Gattin von Formel-1-Pilot Nico Rosberg, bringt am Sonntag im Hospital Princesse Grace in Monte Carlo ein gesundes Mädchen zur Welt. 
Die Vorfreude steigt: Nico Rosberg wird Vater.
Baby-Alarm: Privat-Jet steht für Rosberg bereit Für Nico Rosberg geht es in diesen Tagen nicht allein um WM-Punkte in der Formel 1. Seine Gedanken sind derzeit auch bei ...
War menschlich und sportlich überall hoch geschätzt  Fünf Rennautos überqueren die Golden Gate Bridge in San Francisco - mit dieser ...
Tödlicher Unfall in der IndyCar-Serie Der Rennfahrer Justin Wilson ist tot. Er stirbt im Alter von 37 Jahren im Spital an der Kopfverletzung, die er ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1486
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1486
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 116
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 390
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1486
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 18°C 27°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 15°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 21°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 17°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 16°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 19°C 30°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten