Lenovo ruft fehlerhafte Computer zurück
Rückruf von fehlerhaften Computersystemen wegen Rauchentwicklung
publiziert: Freitag, 4. Mai 2012 / 13:48 Uhr
Diese zwei Modelle werden von Lenovo zurückgerufen.
Diese zwei Modelle werden von Lenovo zurückgerufen.

Bern - Das eidgenössische Büro für Konsumentenfragen (BFK) und der Computerhersteller Lenovo rufen fehlerhafte Computersysteme zurück. Bei den betroffenen Typen können Netzteile überhitzen und zu Rauchentwicklung führen.

1 Meldung im Zusammenhang
Lenovo seien «einige wenige» entsprechende Fälle bekannt, teilte das BFK am Freitag mit. Betroffen sind demnach Besitzer von All-In-One-Computersystemen des Typs Think Centre M70z und M90z, die zwischen Mai 2010 und März 2012 verkauft wurden.

Die Besitzer solcher Systeme können im Internet oder telefonisch prüfen lassen, ob ihr Gerät ein defektes Netzteil enthält. Ist dies der Fall, rät Lenovo von einer Weiterbenutzung des Computers ab.

(knob/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Das Computerunternehmen Lenovo Schweiz ruft gewisse ... mehr lesen
Betroffene Kunden sollen das ThinkPad vorläufig über den Wechselstromadapter und das Netzanschlusskabel betreiben.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Point Cloud Animation vom Makerspace ...
Publinews Plattform für Kreative  St. Gallen - Am 28. Oktober 2019 wird der Weltraum an der Fürstenlandstrasse 103 eröffnet. Es ist ein Makerspace, ein Treffpunkt, ein Co-Working für Kreative und ein Ort der Inspiration. Der Weltraum ist ein vielseitiges Konzept mit dem Ziel Entwicklern, Kreativen, Techies und Selbstständigen eine Plattform zum Arbeiten und Austauschen zu bieten. mehr lesen  
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die nächste Bücherei pilgerte, um in ... mehr lesen  
SmartHome umfasst ein Konzept, das versucht, alle bisher analog verlaufenden Prozesse im Haus durch digitale zu ersetzten.
Die Digitalisierung hat unser Reiseverhalten in den letzten Jahren verändert
Publinews Per Smartphone die nächste Traumreise buchen, per Tablet am Flughafen einchecken oder aber die schönste Sightseeing Route für ... mehr lesen  
DIGITAL LIFESTYLE: OFT GELESEN
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 11°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 6°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 9°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 13°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten