Rumsfeld zu Besuch in Pakistan eingetroffen
publiziert: Mittwoch, 21. Dez 2005 / 07:23 Uhr

Islamabad - US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist zu einem Besuch in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad eingetroffen.

Rumsfeld findet es «interessant, dass wir fast ein Jahr nichts mehr von Bin Laden gehört haben».
Rumsfeld findet es «interessant, dass wir fast ein Jahr nichts mehr von Bin Laden gehört haben».
6 Meldungen im Zusammenhang
Auf dem Programm stand unter anderem eine Visite in den pakistanischen Erdbebengebieten. Pakistan sei ein «moderates moslemisches Regime», mit dem die USA eng zusammenarbeiteten, sagte Rumsfeld.

Mit seinem Besuch wolle er die Partnerschaft vertiefen. Er wolle zeigen, dass «die USA jene unterstützen, die dagegen sind, dass Leuten der Kopf abgeschnitten wird».

Rumsfeld äusserte sich auch zu dem von den USA gesuchten ideologischen El Kaida-Chef Osama bin Laden. Er bezweifle, dass Bin Laden noch nennenswerten aktiven Einfluss auf die Organisation habe. «Wenn er noch am Leben ist, wird er wahrscheinlich die meiste Zeit damit zubringen, seiner Ergreifung zu entgehen», sagte Rumsfeld.

«Mir fällt es schwer zu glauben, dass er noch genügend Spielraum hat, um eine weltweite El-Kaida-Aktion zu befehligen.» Rumsfeld fügte hinzu, er finde es «interessant, dass wir fast ein Jahr nichts mehr von ihm (Bin Laden) gehört haben». Er wisse aber selbst nicht, was das zu bedeuten habe, sagte der Minister.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Islamabad - Die Vereinten Nationen ... mehr lesen
Die Vereinten Nationen brauchen rund zwei Millionen Dollar pro Tag.
Etschmayer Rumsie war in Islamabad sehr zuversichtlich. «Mir fällt es schwer zu glauben, dass er noch... weltweite El-Kaida-Aktionen befehligt.» Seit einem Jahr ... mehr lesen 
Das Beben hatte eine Stärke von 6,7.
Islamabad - Ein schweres Erdbeben hat am Morgen (Ortszeit) den Nordosten Afghanistans sowie Teile von Pakistan und Indien erschüttert. mehr lesen
Dubai - El-Kaida-Chef Osama bin ... mehr lesen
Auch nach über vier Jahren intensiver Fahndung noch nicht festgenommen: Usama Bin Laden. (Archivbild)
Die Vereinten Nationen rechnen mit steigenden Opferzahlen durch die Kälte in der Himalaya-Region.
Muzaffarabad - Im pakistanischen ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Islambad - Sechs Wochen nach ... mehr lesen
Laut Präsident Shaukat Aziz seien rund 5,8 Milliarden Dollar versprochen worden.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
USA  Washington - Ein Metallteil, das über den Zaun des Weissen Hauses in Washington geworfen wurde, hat vorübergehend einen Alarm in der Residenz des US-Präsidenten ausgelöst. mehr lesen 
Achtens Asien Mit seinem Besuch in Vietnam hat US-Präsident Obama seine seit acht Jahren verfolgte Asienpolitik abgerundet. Die einstigen Todfeinde USA und Vietnam sind, wenn auch noch ... mehr lesen  
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
US-Wahlen  Washington - Der US-Republikaner Marco Rubio will nicht als Vize-Präsidentschaftskandidat ... mehr lesen  
Mit 55,8 Prozent der Stimmen  Orlando - Im US-Wahlkampf hat die libertäre Partei den ehemaligen Gouverneur Gary Johnson ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
OFT GELESEN
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Basel 14°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
St. Gallen 15°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Bern 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Luzern 15°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
Genf 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Lugano 21°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten