Rupert Everett verteidigt Madonna
publiziert: Dienstag, 17. Jul 2007 / 12:12 Uhr

London - Rupert Everett kann die ganze Aufregung um Madonnas Adoption eines Waisenkindes aus Malawi nicht nachvollziehen.

Rupert Everett ist sich sicher, dass es David bei Madonna besser hat.
Rupert Everett ist sich sicher, dass es David bei Madonna besser hat.
Gemeinnützige internationale Hilfsorganisation
7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
MadonnaMadonna
Rupert EverettRupert Everett
Wie der Online-Dienst digitalspy.co.uk berichtet, findet der Schauspieler die Art und Weise, wie Madonna behandelt wurde, absolut unfair.

Everett wörtlich: «Ein Kind zu adoptieren, ist ein Kind zu adoptieren. Es ist toll. Es steht ausser Frage, dass es für ihn besser ist, in Madonnas Familie aufzuwachsen als in einem malawischen Waisenhaus.»

Madonna adoptierte im Oktober letzten Jahres ein Kind aus Malawi, den kleinen David. Seine Mutter starb bei der Geburt.

Sein Vater ist allerdings noch am Leben, toleriert die Adoption aber. Madonna hatte nach der Geburt nichts als Ärger mit der Presse, Behörden und Menschenrechtsgruppen.

(rr/Quelle: www.firstnews.de)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schauspieler Rupert Everett findet Frauen wie Naomi Campbell und Grace Jones ganz toll, aber für eine ernste Beziehung wären sie ... mehr lesen
Rupert Everett (53) bewundert Naomi Campbell (42).
Rupert Everett.
Aussergewöhnlich: Rupert Everett (51) kann manchmal gar nicht fassen, dass er ... mehr lesen
London - Madonna und Guy Richie müssen sich einem Eltern-Test unterziehen. Nur so nehmen die beiden die letzte Hürde zur ... mehr lesen
Bei diesem Verhör wären wohl einige Journalisten gerne dabei.
Möchte nicht über Ihre Ehe und Religion befragt werden: Pop-Diva Madonna.
London - Madonna hat schon so manchen Journalisten das Fürchten gelehrt. Grund: Um der Queen Of Pop persönlich Fragen ... mehr lesen
London - Madonna arbeitet derzeit an einer neuen Dokumentation. Die Queen of Pop will mit ihrem Projekt die Aufmerksamkeit der ... mehr lesen
Madonna will die Leute nicht nur zum Tanzen bringen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Madonna hat die Welt auf Malawi aufmerksam gemacht.
Madonna hat gestern mit einem Privatjet Malawi verlassen, nachdem sie sechs Tage ... mehr lesen
Madonna hat die Bewohner des malawischen Orts Masekese aufgefordert, eigenständig zu werden und sich für ihren ... mehr lesen
Madonna hat ein neues Waisenhaus angesehen.

Madonna

Diverse DVDs, Fotos und Plakate zur Pop-Ikone
Seite 1 von 3
DVD - Musik
MADONNA - CELEBRATION [2 DVDS] - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Madonna - Celebrati ...
39.-
DVD - Musik
MADONNA - GIRL POWER - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - ...
29.-
DVD - Musik
MADONNA - COLLECTOR`S BOX [2 DVDS] - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - ...
35.-
DVD - Musik
MADONNA - SEX BOMB - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - ...
29.-
DVD - Thriller & Krimi
SHANGHAI SURPRISE - DVD - Thriller & Krimi
Regisseur: Jim Goddard - Actors: Sean Penn, Madonna, Paul Freeman, Ric ...
27.-
DVD - Musik
MADONNA - THE PERFORMANCE REVIEW - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - ...
29.-
DVD - Musik
MADONNA - DO YOU THINK I`M SEXY [SE] [2 DVDS] - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Madonna - Do You Th ...
29.-
DVD - Musik
MADONNA - THE CONFESSIONS TOUR - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Madonna - The Confe ...
36.-
DVD - Musik
MADONNA - THE VIDEO COLLECTION 93-99 - DVD - Musik
Actors: Madonna - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Madonna - The Video ...
36.-
DVD - Music: Popular
MADONNA-DROWNED WORLD TOUR - DVD - Music: Popular
Genre/Thema: Music: Popular - MADONNA-DROWNED WORLD TOUR (DVD) MADONNA ...
34.-
Nach weiteren Produkten zu "Madonna" suchen
Gemeinnützige internationale Hilfsorganisation
Plan ist ein unabhängiges Hilfswerk, das sich weltweit für benachteiligte Kinder und deren Familien stark macht.
Die Aufstockung sei eine notwendige Folge. (Symbolbild)
Die Aufstockung sei eine notwendige Folge. ...
Budget 2015  Bern - Der Bund soll im kommenden Jahr für familienergänzende Kinderbetreuung mehr Geld bereitstellen. Der Nationalrat hat am Mittwoch einen Antrag seiner Finanzkommission gutgeheissen, das Bundesbudget um 7,5 Millionen auf 26,5 Millionen Franken aufzustocken. 
Nationalrat gegen Budgetkürzung bei Entwicklungshilfe Bern - Der Nationalrat will nichts wissen von Kürzungen bei der ...
Bundesrat unterstützt weitere Förderung von Krippenplätzen Bern - Der Bundesrat stellt sich hinter die Idee, die Schaffung ...
In jeder Situation  London/Wien - Psychologische Angebote für Kinder und Jugendliche sollen in ...
Ein Problem? Hilfe findet man im Internet. (Symbolbild)
Tägliche Gewalt gegen Kinder kritisiert New York - Schläge, Vergewaltigungen und Essensentzug. Weltweit sind Kinder im Alltag einem erschreckenden ...
Körperliche Züchtigung, sexuelle Gewalt und selbst tödliche Übergriffe sind in vielen Ländern noch an der Tagesordnung.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1067
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 49
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1067
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 49
    Inquisition Reloaded Das Festhalten am Bekannten, Bewährten und damit am Sicheren, ... Fr, 21.11.14 13:45
  • jorian aus Dulliken 1524
    Die verdammten Fakten Warum heisst Grönland Grönland? Warum kann man in Schottland keinen ... Fr, 21.11.14 04:03
  • Kassandra aus Frauenfeld 1067
    Ideologische Scheuklappen? Sie haben wohl Recht, LinusLuchs, wenn Sie bezüglich der Aussage "„Dass ... Do, 20.11.14 18:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1067
    Das kann ich aus meinem Berufsleben unbedingt bestätigen. Mitarbeiter im Verkauf und den ... Do, 20.11.14 00:51
  • LinusLuchs aus Basel 49
    Neoliberalismus keine Ideologie? Patrik Etschmayer war bei diesem Satz wohl einen Moment etwas ... Mi, 19.11.14 13:18
Christian Schaffner ist Executive Director vom Energy Science Center (ESC) an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Chancen und Risiken im Energiesektor Mit der Energiestrategie 2050 will der Bund das ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 6°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 8°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 12°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 10°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten