Rupert Grint mochte den Kuss nicht
publiziert: Sonntag, 17. Jul 2011 / 21:42 Uhr
Rupert Grint spielt «Ron Weasley» in den Harry Potter-Filmen.
Rupert Grint spielt «Ron Weasley» in den Harry Potter-Filmen.

Seltsames Gefühl: Rupert Grint (22) brauchte für den Kuss mit Emma Watson (21) Hilfe vom Regisseur.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Rupert GrintRupert Grint
Der britische Akteur ('Wild Target - Sein schärfstes Ziel') sagte, der Kuss habe sich sehr seltsam angefühlt.

Zwischen der Rolle des Stars - Ron Weasley - und der Rolle seiner langjährigen Filmpartnerin - Hermine Granger - kommt es in 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2' endlich zum Kuss. Und während die Fans es gar nicht erwarten können, diesen Moment zu erleben, fand der Beau es sehr seltsam, seine seit zehn Jahren gute Freundin innig zu küssen.

«Ich machte mir deswegen grosse Sorgen, denn die ganze Romanze und insbesondere der Kuss fühlten sich für mich einfach falsch an», verriet der Künstler 'SciFi Now'. «Aber als wir dann am Set waren, ging es schon. David hat das wirklich gut angefangen und lange vorher mit uns gequatscht. Und dann war es auch okay. Viel Theater um nichts. Wir haben es einfach gemacht und wir brauchten nicht viele Anläufe. Es war schnell vorbei - und das war gut.»

'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2' mit Rupert Grint, Emma Watson und Daniel Radcliffe ist gerade in den Kinos angelaufen.

 

(fest/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rupert Grint hat ein grosses Herz.
Schauspieler Rupert Grint versuchte ... mehr lesen
Kino Bern - Fast 60 Prozent aller Schweizer Kinogänger kauften sich am ... mehr lesen
Harry Potter 7: Die Heiligtümer des Todes - Teil 2 räumt weltweit ab.
Emma Watson.
Kino 'Harry Potter'-Star Emma Watson wagt ... mehr lesen
Kino Los Angeles - Der achte und letzte Harry-Potter-Film hat an den nordamerikanischen Kinos einen grandiosen Start hingelegt: Am ersten Tag spielte «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2» geschätzte 92,1 Millionen Dollar ein und damit mehr als je ein anderer Film zuvor. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Kino Bern - 46'000 Schweizer Zuschauer ... mehr lesen
Der zweite Teil der finalen Harry-Potter-Verfilmung bricht alle Schweizer Rekorde.
Kino Schauspielerin Emma Watson und ihre Kollegen feierten gestern in New York die letzte 'Harry Potter'-Premiere. mehr lesen 
Rupert Grint spielt «Ron Weasley» in den Harry Potter-Filmen.
Schauspieler Rupert Grint lernte erst ... mehr lesen

Rupert Grint

Produkte rund um den Schauspieler
DVD - Thriller & Krimi
CHERRYBOMB - DVD - Thriller & Krimi
Regisseur: Lisa Barros D`Sa, Glenn Leyburn - Actors: Rupert Grint, Rob ...
21.-
DVD - Action
WILD TARGET - SEIN SCHÄRFSTES ZIEL - DVD - Action
Regisseur: Jonathan Lynn - Actors: Bill Nighy, Emily Blunt, Rupert Gri ...
21.-
Nach weiteren Produkten zu "Rupert Grint" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Domain Registration
Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.filmpartnerin.ch 

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
Domain Registration
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Basel 10°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewittrige Regengüsse
Luzern 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewittrige Regengüsse
Genf 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewittrige Regengüsse
Lugano 11°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten