Rykka - The Brink
publiziert: Montag, 3. Sep 2012 / 14:57 Uhr / aktualisiert: Montag, 3. Sep 2012 / 15:13 Uhr

Für ihr neues Album «Kodiak» hat sich Rykka etwas Besonderes ausgedacht: auf jedem der zwölf Songs nimmt sie die Perspektive eines Tieres ein. Krähen, Fische und Löwen kommen so zu Wort.

Schallplatten und Poster-Art vom Feinsten
Weiterführende Links zur Meldung:

The Rykka auf Facebook
The Rykka @ Facebook
facebook.com

Aus wessen Sicht «The Brink» gesungen ist, bleibt offen. Die Beziehungsprobleme, die die in Vancouver geborene Schweizerin beklagt, klingen jedenfalls ziemlich menschlich.

Seit ihrer letzten Folk-Pop EP «Tide You Over» von 2011 hat sich Rykka alias Christina Maria gewaltig verändert. Neben dem neuen Künstlernamen sorgen elektrische Gitarren und ein verzerrendes Mikrofon für mehr Ecken und Kanten. Der neue Look steht Rykka gut.

(DRS Virus/news.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schallplatten und Poster-Art vom Feinsten
Loreley & Me.
Songs der Woche  Loreley & Me. Das sind zwei Menschen, eine Gitarre und ein Mikrofon. Ziemlich waghalsig. Waghalsig klingt in diesem Fall aber ziemlich gut. 
Songs der Woche  Das ist ein ich-stehe-auf-einer-Dachterrasse-Song. In der einen Hand hältst du ein ...
Songs der Woche  Diesen Song könnte auch jemand anderes singen. Namentlich Rihanna. Denn Grimes hatte ihn ursprünglich für sie geschrieben. Aber weil Rihanna ihn nicht wollte, singt ihn Grimes jetzt halt selber.  
Songs der Woche  Das Hühnerhautrauschen kommt schon nach der ersten gespielten Note. Also Augen zu und Play drücken. Ah nein, umgekehrt. Aber hör dir diesen Song auf jeden Fall an.  
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 15°C 22°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 16°C 24°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 18°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten