Neue Sendung
SUPERVUJO
publiziert: Montag, 13. Okt 2014 / 09:35 Uhr / aktualisiert: Montag, 13. Okt 2014 / 10:01 Uhr

«Ihri Auge hend blinked» ist sein Kultspruch und Song der Stunde. Seit Vujo Gavric beim Bachelor auf 3+ dabei war kennt ihn jedes Kind. Zumindest bei Teenagern scheint dies so, denn jedes Wochenende sieht man ihn auf irgendwelchen Partybildern von Facebook-Freunden.

2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Supervujo auf Facebook
Die offizielle Supervujo Seite auf Facebook.
facebook.com

Beim Sender 3+ wird heute Abend um 20:15 Uhr die Premiere von «SUPERVUJO» ausgestrahlt. Die Sendung zeigt wie der Ex-Bachelor hinter den Kulissen leibt und lebt. Viel erwarten darf man nicht, denn eine Leuchte scheint Vujo Gavric nicht zu sein.

«Ich habe ein Verlangen nach mehr - das ist beim Tätowieren wie bei den Frauen» - solche billigen Sprüche gehören bei Vujo zum Alltag. Der Ex-Bachelor hat halt seine eigene Art, Gedanken in Worte zu fassen. Doch das ist ja genau das Lustige daran. Die Doku-Show ist dazu gedacht, sich zu amüsieren, denn ernst nehmen darf man das Ganze nun wirklich nicht.

Vujo ist zwar fürs Party machen bekannt, der Ex-Bachelor kann aber auch Fussball spielen, nämlich in der 1. Liga beim FC Rapperswil-Jona. Spielen tut er ausserdem gerne mit Frauen. So hat er die grosse Liebe bei Bachelor nicht gefunden. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Vielleicht wird er ja sogar zum Popstar?

Echter Hype

Vujos Spruch «Ihri Auge hend blinked» ist zum echten Hype geworden; das hat auch Rapper Gimma mitgekriegt. Er hat zusammen mit Vujo sogar ein Lied aufgenommen. Ob Vujo jetzt auch noch eine Gesangskarriere anstrebt? Das alles erfährt man heute Abend auf 3+

Wer morgen mit seinen Freunden mitreden und sich lustig darüber machen will, sollte sich die Supvervujo-Show heute Abend auf keinen Fall entgehen lassen.

(Florina Krampen/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Traumpaar Vujo und Michaela.
Sie spielte das scheue Reh, schlug aber gnadenlos zu: Michaela zog sich für ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 16
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Beatrice Egli hält sich in den Charts.
Fernsehen - Zum 4. Juni  Berlin - Showkrise hin, Showkrise her: Eine Samstagabendsendung im Ersten Deutschen Fernsehen zu präsentieren, ist immer noch eine reizvolle Sache. Beatrice Egli ist am Samstag zum zweiten Mal im Einsatz. mehr lesen 
Online-Auktion  Santa Monica - Von Don Drapers Cabriolet bis zu Peggy Olsons Schreibmaschine - mehr als ... mehr lesen  
Teure Oldtimer finden keine Käufer Luzern - Bei einer Auktion in Luzern haben zahlreiche hochkarätige Oldtimerautos keine neuen Käufer gefunden. ...
Das teuerste Angebot: Ein Alfa Romeo 6C 1750 GS Spider Zagato. (Archivbild)
Shakespeare-Anthologie versteigert London - Eine seltene Sammelausgabe von William Shakespeares Dramen ist für umgerechnet über 2,7 Millionen Franken versteigert worden. ...
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 18°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Basel 17°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
St. Gallen 16°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 17°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Luzern 19°C 24°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 16°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 17°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten