«Schwierige Entscheidung»
Sänger Frank Ocean bricht Europa-Tournee ab
publiziert: Mittwoch, 15. Aug 2012 / 22:58 Uhr
Frank Ocean beendet seine Tournee nicht.
Frank Ocean beendet seine Tournee nicht.

New York - Der Sänger Frank Ocean hat seine Europa-Tournee abgebrochen. «Eine schwierige Entscheidung musste gefällt werden in Hinblick auf meine Pläne für die nächsten Monate», sagte der Musiker, geboren 1987, in einer Mitteilung auf seiner Webseite.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
1 Meldung im Zusammenhang
«Dem zum Opfer fallen meine Auftritte bei Festivals in Europa und beim europäischen Teil der Welttournee der Band Coldplay.» Einen Grund für den Abbruch seiner Tournee nannte Ocean nicht.

Auch wann er wieder auftreten werde, liess der Musiker offen. «Es tut mir wahnsinnig leid, aber wenn ihr mich noch wollt, werde ich zurückkommen.»

Laut Oceans Webseite waren bis Ende August zahlreiche Auftritte unter anderem in Grossbritannien, Deutschland, Frankreich und Belgien geplant gewesen. «Channel Orange», das im Juli veröffentlichte Solo-Debütalbum des Musikers, hatte viele positive Kritiken bekommen.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Frank Ocean (25) wird Chris Brown (23) wegen ihrer Prügelei vergangenen Sonntag [27. Januar] nicht anzeigen. mehr lesen
Frank Ocean.
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Der Dirigent starb bei einem Konzert.
Todesursache unklar  Luzern - Bei einem Konzert im KKL Luzern ist am Donnerstag der Dirigent Israel Yinon gestorben. Der 59-Jährige brach während der Vorstellung vor den Augen der Zuhörer zusammen. Zuvor hatte der internationale Künstler während mehrerer Tage intensiv mit Jungmusikern geprobt. 
Letzte Tournee  Paris - Die französische Chanson-Sängerin Juliette Gréco verlässt die Bühne. Ihre Tournee «Merci» im April werde ihre letzte sein, sagte die bald ...
Katy Perry versprach Frauenpower für den Super Bowl.
Katy Perry verrät keine Details  Musikerin Katy Perry (30) kündigte einen weiblichen Überraschungsgast bei ihrer ...  
Chart-Schönheit Katy Perry wird die besondere Ehre zuteilt, die Halbzeitpause des Super Bowls zu rocken - und dabei hat sie megaheisse Unterstützung!
Katy Perry: Lenny Kravitz rockt mit ihr den Super Bowl Katy Perry (30) wird nicht alleine beim Super Bowl auftreten.
Titel Forum Teaser
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2735
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1550
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1550
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -4°C -3°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -5°C -2°C bewölkt, Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -1°C 1°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Bern -0°C 2°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Genf 1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Lugano 1°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten