Erfolgreicher Song-Schreiber
Sam Smith: Ein Freund von Traurigkeit
publiziert: Samstag, 27. Dez 2014 / 23:33 Uhr
Sam Smith macht sich keine Sorgen über mangelnde Inspiration.
Sam Smith macht sich keine Sorgen über mangelnde Inspiration.

Sänger Sam Smith versichert, dass er trotz seines Erfolges immer noch traurig sein kann, wodurch bei ihm glücklicherweise die besten Songs entstehen.

6 Meldungen im Zusammenhang
Der britische Sänger (22, 'Stay With Me') wurde mit seinem Debütalbum 'In The Lonely Hour', das voll von Liedern über Herzschmerz und unerwiderte Liebe ist, praktisch über Nacht zum Star. Jetzt, da er bekannt ist wie ein bunter Hund, wird sich also sicherlich auch sein Liebesleben verbessern. Doch Fans, die nun Angst haben, dass er dadurch keine traurigen Lieder mehr schreiben kann, brauchen sich keine Sorgen zu machen.

«Ich spiele im Januar im Madison Square Garden, was verrückt ist. Ich schreibe die ganze Zeit Songs. Weil 'In The Lonely Hour' so erfolgreich war, sagen die Leute, dass ich nicht in der Lage sein werde, dieselbe Stimmung erneut einzufangen. Aber ich finde immer einen Weg, traurig zu sein. Das ist einfach die Art von Typ, die ich bin», beruhigte Sam seine Skeptiker im Gespräch mit dem Magazin 'Q'.

Allgemein könnte es für den gebürtigen Londoner zurzeit eigentlich nicht besser laufen. So führte er 2014 weltweit die Charts an und konnte zahlreiche Preise abräumen. Auch 'Q' ernannte ihn kürzlich zum besten neuen Künstler des Jahres, worüber sich der Jungstar sichtlich freute.

«Es ist erstaunlich. Ich war letztes Jahr mit [der Band] Disclosure hier und niemand kannte mich. Seitdem hat sich mein Leben komplett verändert. Ich hoffe, es bleibt auf diesem Level. Wenn es noch mehr wird, dann flippe ich aus», gestand er lachend.

Umarmung für George Michael

Wem er selbst gerne einen Preis überreichen würde, ist für den Musiker auch klar: «George Michael. Ich liebe ihn so sehr. Ich habe ihn mit 15 im Wembley Stadion gesehen und das hat mein Leben verändert. Ich würde ihn so gerne treffen, ihm eine Umarmung geben und Danke sagen», schwärmte Sam Smith. Wenn es mit seinem Erfolg so weiter geht, hat er dazu bestimmt bald Gelegenheit.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Shootingstar Sam Smith (22) ist sich ... mehr lesen
Weil ihn Selbstzweifel plagen, denkt der Schmusesänger, dass es aus ihm einen besseren Menschen macht.
Sam Smith könnte bald für sein mutiges Coming-Out belohnt werden.
Sein mutiges Outing könnte goldene ... mehr lesen
Singer/Songwriter Sam Smith (22) hat eine simple Einstellung zu Castingshows: ... mehr lesen
Sam Smith schreibt seine eigenen Songs.
Sam Smith ist tief beeindruckt davon, wie bodenständig Harry Styles ist.
Newcomer Sam Smith (22) wurde von Harry Styles erwischt, als er gerade Verstecken mit seinem Bodyguard spielte. mehr lesen
Musiker Sam Smith (22) fürchtet, dass er sich selbst «zwang», verliebt zu sein, damit er sein erstes Album schreiben konnte. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der britische Durchstarter Sam Smith (22) kann kaum glauben, dass er dieses Jahr genauso oft wie Pop-Queen Beyoncé Knowles für einen Grammy nominiert wurde - diesen Triumph feierte er allerdings sehr zurückhaltend. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 4°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 10°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 5°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 6°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Luzern 5°C 12°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 5°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 3°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten