Keine Grenzen
Sam Smiths Musik ist für alle
publiziert: Freitag, 19. Sep 2014 / 12:14 Uhr / aktualisiert: Freitag, 19. Sep 2014 / 14:27 Uhr
Sam Smith hat momentan grossen Erfolg.
Sam Smith hat momentan grossen Erfolg.

Der britische Künstler Sam Smith (22) möchte, dass alle Menschen etwas mit seiner Musik anfangen können.

2 Meldungen im Zusammenhang

Der Singer-Songwriter ('Lay Me Down') hat momentan grossen Erfolg und sahnte dieses Jahr sogar einen Preis bei den Critics' Choice Awards ab. Anfangs hatte der Brite die Befürchtung, dass ihm seine Homosexualität die Karriere kosten könnte.

Deshalb war der Sänger, der heute ganz offen zugibt, schwul zu sein, auch zunächst etwas gehemmt, was dieses Thema betraf - weil er nicht wollte, dass die Menschen seine Tracks aufgrund von Vorurteilen ablehnen: «Der Gedanke, dass die Leute nicht in der Lage sind, meine Musik zu hören, machte mir Angst, weil das mein Traum ist», gestand er gegenüber der britischen Zeitung 'Daily Star'. «Das ist schon von einem sehr jungen Alter an mein Traum. Also dachte ich, es sei ein Risiko [mich zu outen], aber ich habe mich komplett geirrt.»

Vorlieben egal

Der Erfolg seiner Hits wie 'Money On My Mind' und 'Stay With Me', die es in Amerika und Grossbritannien in die Top Ten und in Deutschland in die Top 20 schafften, beweist, dass die Menschen seine Musik lieben - ob er nun schwul ist oder nicht. Sam ist dankbar, dass er seine Tracks mit so vielen Menschen auf der Welt teilen kann und er will, dass sich so viele Fans wie möglich mit seinen Liedern identifizieren können. «Ich möchte meine Musik nicht auf nur eine Gemeinschaft begrenzen. Ich möchte alle erreichen - schwule Menschen, Lesben, Transsexuelle, Heteros, Katholiken, jeden», lächelte der Künstler.

Treffen mit Beyoncé

So oder so hat der Ruhm aber auch Schattenseiten und wie viele andere Promis muss sich der Brite mit Twitter-Hatern befassen. Glücklicherweise bleibe er da immer positiv: «Die Leute sagen Dinge. Hinter ihren Computern sind sie rotzfrech», zuckte er mit den Achseln. Auf der anderen Seite schwebt ihm aber eine Woge der Liebe und Zuneigung entgegen. Auch von vielen Kollegen wird er geschätzt. So zählt er Country-Schönheit Taylor Swift (24, 'Love Story') und Skandalnudel Miley Cyrus (21, 'The Climb') zu seinen berühmten Freunden.

Darüber hinaus traf er vor Kurzem sogar Superstar Beyoncé Knowles (33, 'Pretty Hurts'). «Man erkennt sie mehr für ihr Talent als für den Ruhm an. Sie sagte mir, dass meine Stimme wie Butter ist», erinnerte sich Sam Smith stolz an das Treffen mit der Musik-Ikone zurück.

(flok/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Musiker Sam Smith (22) gab zu, ... mehr lesen
Sam Smith ist überhaupt kein Beziehungs-Experte.
Sam Smith (22) ist bereit, Herzschmerz in Kauf zu nehmen, Hauptsache er darf eines Tages echtes Liebesglück verspüren. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel -1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -4°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Bern -2°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Luzern -1°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Genf 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten