Academy Award
Samirs Oscar-Kandidat «Iraqi Odyssey» startet in den US-Kinos
publiziert: Montag, 23. Nov 2015 / 21:16 Uhr
Es wird die Geschichte des Irak seit dem Ende der Kolonialzeit erzählt.
Es wird die Geschichte des Irak seit dem Ende der Kolonialzeit erzählt.

New York - Der Schweizer Kandidat für den Auslands-Oscar, «Iraqi Odyssey» von Samir, startet am Freitag in Los Angeles und New York, ab Januar kommen weitere Städte dazu. Zum Auftakt lädt der Schweizer Generalkonsul in New York am (heutigen) Montag zur Spezialvorführung.

3 Meldungen im Zusammenhang
Seit Anfang Monat wird die 3D-Doku beim US-Fachpublikum, das über die Oscar-Nominationen abstimmen wird, von Swiss Films im Auftrag des Bundesamts für Kultur promotet. Es wurden zahlreiche Branchenscreenings durchgeführt.

«Variety» schrieb über den Film, er sei zwar mit fast drei Stunden etwas gar lang, aber «überraschend fesselnd». Auf der Branchenseite rottentomatoes.com stimmten 78 Prozent der Nutzer allein aufgrund des Trailers für ihn.

Unter den 81 Filmen, die für die Kategorie bester fremdsprachiger Film eingegeben wurden, sind neben «Iraqi Odyssey» auch zwei Schweizer Koproduktionen zu finden, wie Swiss Films mitteilt: «El tiempo nublado» von Arami Ullon wurde von Paraguay eingereicht, «Arabian Nights» von Miguel Gomes von Portugal. «Iraqi Odyssey» ist zudem einer von 124 Dokumentarfilmen auf der Longlist für die Kategorie «Documentary Feature».

Ausserdem haben sich vier Schweizer Kurzfilme auf Grund ihrer Festivalpreise für eine Oscar-Eingabe qualifiziert: «Le barrage» von Samuel Grandchamp, «Ti¨ina Mujo» von Ursula Meier und «La vie en rose comme dans les films» von Christophe M. Saber für die Kategorie Live Action Short Film sowie «Messages dans l'air» von Isabelle Favez für die Kategorie Animated Short Film.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Hollywood gibt am 2. Dezember die Short List der Dokumentarfilme bekannt, am 18. Dezember folgt die Short List der Filme, welche für die fünf Nominationen in der Foreign Language Kategorie zur Auswahl stehen. Die definitiven Oscar-Nominationen werden am 14. Januar 2016 veröffentlicht. Die Verleihung findet am 28. Februar in Los Angeles statt.

www.iraqiodyssey.ch

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino New York - Die Schweiz hat den Film «Iraqi Odyssey» als Kandidaten für den Oscar-Filmpreis ins Rennen geschickt. Der ... mehr lesen
Kino Los Angeles - «Iraqi Odyssey 3D» von Samir hat doppelte Chancen auf einen Oscar: Nachdem er von der Schweiz ins Rennen um ... mehr lesen
Kino Bern - «Iraqi Odyssey» des gebürtigen Irakers Samir vertritt die Schweiz an den Oscars. Das Bundesamt für Kultur hat den Film ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
«Heidi» gewann gegen den Konkurrenten «Rico, Oskar und das ...
Deutscher Filmpreis  Berlin - Beim Deutschen Filmpreis in Berlin ist am Freitagabend die Lola für den besten Kinderfilm an den Schweizer Film «Heidi» des Zürcher Regisseurs Alain Gsponer gegangen. Der Film beruht auf dem Romanklassiker von Johanna Spyri. 
Schweizer Dokumentarfilm «Above and Below» ausgezeichnet Berlin - Der Schweizer Film «Heidi» hat beim Deutschen Filmpreis in Berlin am Freitagabend die Lola für ...
Harte Arbeit  Hollywoodschönheit Jennifer Lawrence (25) hat in ihrer Karriere schon so viel erreicht. Dafür gibt es einen ...  
Jennifer Lawrence möchte die Welt wissen lassen, dass sie viel für ihre derzeitige Karriere getan hat.
Jennifer Lawrence.
Jennifer Lawrence: Versehentlich ruhig gestellt Jennifer Lawrence (25) nahm die aus Versehen die falsche Tablette - und wurde ausgerechnet beim Dreh einer Tanzszene ganz ...
Jennifer Lawrence peinliche Begegnung mit Harrison Ford Schauspielerin Jennifer Lawrence (25) tanzte einst ihren Kollegen Harrison Ford (73) an, der ...
Jennifer Lawrence blamierte sich so richtig vor Harrison Ford.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1752
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 349
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1762
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
  • Pacino aus Brittnau 723
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 15°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 19°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 15°C 18°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten