Sauber-Tests mit Gutierrez und Frijns in Abu Dhabi
publiziert: Donnerstag, 18. Okt 2012 / 12:42 Uhr
Esteban Gutierrez wird zum vierten Mal in einem Sauber-Cockpit sitzen.
Esteban Gutierrez wird zum vierten Mal in einem Sauber-Cockpit sitzen.

Das Team Sauber nimmt mit dem Mexikaner Esteban Gutierrez und dem Holländer Robin Frijns an den jungen Fahrern offenstehenden Formel-1-Tests vom 6. bis 8. November in Abu Dhabi teil.

1 Meldung im Zusammenhang
Der 21-jährige Frijns kommt auf dem Yas Marina Circuit am ersten Testtag zum Einsatz. Der Holländer entschied im vergangenen Jahr den Formel Renault 2.0 Eurocup für sich. Auch in der laufenden Saison ist Frijns auf Titelkurs. In den Formel Renault 3.5 World Series liegt er vor dem Finale vom kommenden Wochenende in Montmelo (Sp) als Zweitplatzierter lediglich fünf Punkte hinter dem führenden Jules Bianchi. Der Franzose amtet nebenbei als Testfahrer des Formel-1-Teams Force India.

Gutierrez nimmt schon zum viertenmal zu Testzwecken in einem Sauber-Auto Platz. Erstmals ist er Ende 2009 ins Cockpit gestiegen. Der Mexikaner, zwei Tage älter als Frijns, gehört schon seit 2010 zur Belegschaft von Sauber. Seit dem letzten Jahr ist er der offizielle Ersatzfahrer der Zürcher Equipe. Gutierrez, der nach wie vor darauf hoffen kann, in der nächsten Saison zum Stammfahrer aufzusteigen, wird in Abu Dhabi am Mittwoch und Donnerstag am Steuer des Sauber-Autos sitzen.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Formel-1-Team Sauber nimmt den Mexikaner Esteban Gutierrez als zweiten Stammfahrer neben dem Deutschen ... mehr lesen
Gutierrez' Rolle als Test- und Ersatzfahrer übernimmt bei Sauber Robin Frijns. (Archivbild)
Sirotkin schien schon fast in Vergessenheit geraten zu sein. (Archivbild)
Sirotkin schien schon fast in Vergessenheit geraten zu sein. (Archivbild)
Er will mehr  Sergej Sirotkin hat in Sotschi erstmals an einem Grand-Prix-Wochenende in einem Formel-1-Auto Platz nehmen dürfen. Der 19-jährige Russe will nach seinem Auftritt in einem Sauber mehr. 
Motorradunfall  Der frühere Formel-1-Fahrer Andrea de Cesaris verunglückt am Sonntag in Rom mit seinem Motorrad tödlich. Der Italiener wurde 55 ...
Andrea de Cesaris ist im Alter von 55 Jahren verstorben.
Formel 1  Keine Jubelszenen, vielmehr grosse Betroffenheit: Der von Lewis Hamilton gewonnene Grand Prix von Japan wird von einem schweren Unfall des Franzosen Jules Bianchi überschattet.  
Bianchi war am Sonntag im Finish des Regenrennens in Suzuka schwer verunglückt.
Aufkleber mit der Startnummer 17 für Jules Bianchi Die Formel-1-Fahrer wollen mit einer gemeinsamen Aktion beim Grand Prix von Russland Anteil am schweren Schicksal ihres ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2515
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2515
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1025
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1025
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten