Sauber und Oerlikon verlängern Partnerschaft
publiziert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 15:43 Uhr
Sauber setzt die Zusammenarbeit mit Oerlikon fort.
Sauber setzt die Zusammenarbeit mit Oerlikon fort.

Das Sauber-Team und dessen Premium Partner Oerlikon haben die seit 2011 offiziell bestehende Zusammenarbeit bis 2015 verlängert.

1 Meldung im Zusammenhang
Die Kooperation des Schweiezr Formel-1-Rennstalls mit dem Hightech-Konzern dauert, wenn es um Spezialbeschichtungen für hochbelastete Bauteile geht, sogar schon länger an. Oerlikon war Errichter des Mitte September auf dem Sauber-Areal in Hinwil eingeweihten Solarparks mit 2249 Quadratmetern Fläche.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Formel-1-Team Sauber und der Hightech-Konzern Oerlikon intensivieren ihre Zusammenarbeit. Oerlikon engagiert ... mehr lesen
Oerlikon ist Premium Partner von Sauber.
Fernando Alonso erwischte keinen Glückstag. (Archivbild)
Fernando Alonso erwischte keinen Glückstag. (Archivbild)
Hamilton mit Bestzeit  Ärgerlich enden die Testfahrten in Bahrain für Ferrari: Für Fernando Alonso (8. mit 3,776 Sek. Rückstand) ist schon schon am Vormittag nach zwölf Runden Feierabend, weil das Chassis irreparabel ist. 
Stefano Domenicali steht heftig in der Kritik.
Teamchef Domenicali verlässt Ferrari Ferrari tauscht nach einem enttäuschenden Saisonstart seinen Teamchef aus. Marco Mattiacci wird Nachfolger von Stefano Domenicali, der ...
Formel 1  Sergej Sirotkin löst bei den zweitägigen Testfahrten in Bahrain die Superlizenz. Der Sauber-Testfahrer legt mit dem Sauber-Ferrari C33 über ...
Sergej Sirotkin.
Esteban Gutierrez nach seinem Unfall.
Das Team Sauber hatte im Grand Prix von Bahrain wie schon eine Woche zuvor in Malaysia einen Doppelausfall zu beklagen. Esteban Gutierrez schied nach einer Kollision und einem veritablen Salto aus. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • solaso aus Fislisbach 4
    Krach Es ist ja schon eigenartig, da gibt es Leute die klagen über den ... Fr, 04.04.14 10:39
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • thomy aus Bern 4091
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 8
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • JasonBond aus Strengelbach 4108
    Hui echt jetzt? Da hat sich Nadal dieses mal aber erstaunlich schnell ... Fr, 14.02.14 08:33
  • tigerkralle aus Winznau 86
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel -2°C 8°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen -1°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern -0°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 4°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 4°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 19°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten