Scarlett Johansson: Wird sie ein Baby adoptieren?
publiziert: Donnerstag, 3. Jun 2010 / 08:37 Uhr
Will später auch eigene Kinder: Scarlett Johansson.
Will später auch eigene Kinder: Scarlett Johansson.

Familienplanung: Scarlett Johansson (25) und ihr Ehemann Ryan Reynolds (33) wollen angeblich ein Baby aus Afrika adoptieren. Das Paar heiratete 2008 in einer heimlichen Zeremonie und macht kein Geheimnis aus seinem Wunsch nach einer Familie.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Scarlett JohanssonScarlett Johansson
Johanssons Mutter Melanie adoptierte vor kurzem ein Mädchen aus Äthiopien und die Schauspielerin ('Iron Man 2') soll so hingerissen von ihrer kleinen Schwester sein, dass sie nun plant, ebenfalls einem Waisenkind ein neues Zuhause zu geben.

Zuerst die Karriere

«Scarlett hat sich in den ersten zwei Jahren ihrer Ehe voll und ganz auf ihre Karriere konzentriert. Jetzt scheint es, als wolle sie die nächsten beiden Jahre ihrer Familie widmen», verriet ein Insider dem 'Look'-Magazin.

«Sie und Ryan stecken mitten in verschiedenen Meetings mit Adoptionsvermittlern, denn sie planen, es Scarletts Mutter gleich zu tun und ein Baby aus Afrika zu adoptieren. Sie haben immer gewusst, dass ihr erstes Baby adoptiert sein soll - es ging immer nur um das Wann. Ryans älterer Bruder ist adoptiert und sie wollen, dass sich das Baby eingewöhnt hat, wenn biologische Kinder dazu kommen.»

Eigene Kinder

Die beiden möchten angeblich im nächsten Jahr einem Baby ein Zuhause bieten und hoffen auf eine Adoption aus Äthiopien, Ghana oder Liberia. Anschliessend planen sie in den darauffolgenden fünf Jahren zwei biologische Kinder.

Das Schauspiel-Paar hat gerade sein Anwesen in Los Angeles zum Verkauf angeboten. Sie möchten ihre Kinder nicht in der Stadt aufziehen, da sie ihnen ein normales Leben ohne Paparazzi bieten möchten.

Früher in dieser Woche wurde berichtet, die zwei hätten sich ein abbruchreifes Bauernhaus in Louisiana gekauft, das sie renovieren möchten. Möglicherweise planen Scarlett Johansson und Ryan Reynolds, sich mit ihrer Familie dort niederzulassen.

(sl/ Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Brauchen Unterstützung: Scarlett ... mehr lesen
Getrennte Wege: Scarlett Johansson.
Ryan Reynolds ist von sich selber überzeugt. (Archivbild)
Kino Ryan Reynolds (33) würde gerne ... mehr lesen
Los Angeles - Wer schon immer mal von einem Date mit Scarlett Johansson geträumt hat, bekommt jetzt die Gelegenheit dazu. Die Schauspielerin versteigert sich nämlich selbst. mehr lesen 
Scarlett Johansson wird am 31. keine grosse Party feiern.
Los Angeles - Scarlett Johansson ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der ... mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow «Bullyparade» ist abgedreht. Nach achtwöchigen Dreharbeiten und vielen Lachtränen sei der Streifen im Kasten, teilte Schauspieler und Filmemacher Michael «Bully» Herbig am Montag mit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 8°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 5°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten