Schaffhauser Polizei erwischt Schlafzimmerräuber
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 20:50 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 21:18 Uhr
Eine Polizeipatrouille konnte den Mann anhalten und festnehmen.
Eine Polizeipatrouille konnte den Mann anhalten und festnehmen.

Neunkirch SH - Das wünscht sich niemand: in der Nacht aufzuwachen und einen Unbekannten im Schlafzimmer vorzufinden. Solches widerfuhr letzten Samstagmorgen einer Frau in Neunkirch SH. Der Eindringling konnte später festgenommen werden

Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Wie die Schaffhauser Polizei am Dienstag mitteilte, wachte kurz nach Mitternacht am Samstagmorgen eine Frau in ihrem Schlafzimmer auf, als sich ein unbekannter Mann an ihrem Nachttischchen zu schaffen machte. Ertappt flüchtete der Unbekannte aus Haus, verfolgt vom Ehemann der Frau.

Für seine Flucht entwendete der mutmassliche Schlafzimmerräuber aus der Garage des Einfamilienhauses ein Velo. Doch er kam nicht weit. Eine Polizeipatrouille konnte den Mann anhalten und festnehmen.

Nach anfänglichem Leugnen rückte der 34-jährige alkoholisierte Mazedonier diverse Gegenstände heraus, die er zuvor gestohlen hatte. Auch das entwendete Velo konnte wieder sichergestellt werden.

Anlässlich der Hausdurchsuchung in der Wohnung des vorbestraften Tatverdächtigen wurde ein weiteres Velo sichergestellt, das in Winterthur als gestohlen gemeldet war. Der geständige Schlafzimmerdieb wird sich für seine Taten vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Leute haben protestiert - es hat nichts geholfen.
Leute haben protestiert - es hat nichts geholfen.
Im Morgengrauen gehängt  Bern - Trotz internationaler Appelle ist im Iran am Samstag eine 26-jährige Frau nach fünf Jahren in der Todeszelle hingerichtet worden. Die Innenarchitektin Reyhaneh Dschabbari wurde im Morgengrauen gehängt. 
Motiv im Dunkeln  Sacramento - Ein 34 Jahre alter, mit einem Gewehr bewaffneter Mann soll in Nordkalifornien zwei Polizisten erschossen und zwei ...
Ein schockierender Zwischenfall in der USA. (Symbolbild)
Beliebter 14-jähriger  Seattle - Ein junger Amokläufer an einer High School in den USA hat einen Mitschüler erschossen und vier weitere schwer verletzt. Dann brachte ...  
Das Motiv des Täters ist unbekannt. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
Wegen des Unfalls musste die Einfahrt Attikon sowie die Ausfahrt Bertschikon kurzzeitig gesperrt werden.
Unglücksfälle Lastwagen verunfallt auf der A1 Ein Selbstunfall eines Lastwagenchauffeurs hat am ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 6°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 4°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten