Perücke im Schritt
Schamhaarperücke «schützt» Gina Gershon
publiziert: Freitag, 27. Jul 2012 / 20:56 Uhr
Gina Gershon durfte sich für eine Sexszene in 'Killer Joe' eine eigene Schamhaarperücke aussuchen.
Gina Gershon durfte sich für eine Sexszene in 'Killer Joe' eine eigene Schamhaarperücke aussuchen.

Schauspielerin Gina Gershon (50) fühlte sich «sehr geschützt», als sie für eine heisse Sexszene mit Matthew McConaughey mit einem Intim-Toupet ausgerüstet wurde.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
1 Meldung im Zusammenhang
Die Schauspielerin ('Insider') spielt in der schwarzen Komödie die verruchte Sharla Smith. Besonders gespannt war man im Vorfeld auf die heisse Liebesszene, an der neben der Kalifornierin auch Matthew McConaughey (42, 'Der Klient') und ein Grillhuhn mitwirkten. Gershon hatte dafür eine Nacktszene zu drehen, für die sie sich ein hübsches Intim-Toupet aussuchen durfte, das sie Bertha taufte: «Je grösser, desto besser, denn ich wollte, dass mein Intimbereich den Humor dieses Filmes widerspiegelt», erklärte die brünette Schauspielerin im Gespräch mit den 'New York Daily News'. «Es wurde aufgeklebt wie ein falscher Bart. Und während ich zwar entblösst aussah, fühlte ich mich eigentlich sehr geschützt, als ob ich einen Bikini tragen würde.»

Gershon, die auch in dem Film 'Showgirls' mitwirkte, liebt es, Rollen zu spielen, die ganz anders sind als sie selbst. Ausserdem amüsiert es sie, dass die Grillhuhn-Szene für so viel Wirbel sorgt: «Man weiss nicht, ob man lachen oder wegschauen soll. Es ist sowohl eklig als auch faszinierend. Alle sprechen darüber, weil es eine der besten Szenen ist, mit der je eine Figur in einem Film vorgestellt wurde. Nicht nur, weil es schockierend ist, sondern weil es wirklich etwas darüber aussagt, wer Sharla wirklich ist. Sie ist eine sehr animalische Frau, die das Tragen von Unterhosen für eine überflüssige Mühe hält», sagte Gina Gershon.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hollywood-Star Matthew McConaughey verriet, warum er mit seiner Familie aus Los Angeles in seinen Heimatstaat Texas zog. mehr lesen
Matthew McConaughey (42) möchte seine Kinder fernab des Hollywood-Wahnsinns gross ziehen.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Kevin, Stuart und Bob - Bananas.
Neu im Kino  Seit Anbeginn der Zeit existieren die Minions als kleine gelbe Einzeller. 
Zum 15. Todestag von Walter Matthau  Walter Matthau war einzigartig, eine permanente Antifigur, meistens grantig, wenig lächelnd, aber immer ...  
Daniel Radcliffe stürzt sich ins nächste Abenteuer.
«Swiss Army Man»  Los Angeles - «Harry Potter»-Star Daniel Radcliffe lässt sich nach Filmen wie «Kill Your ...  
«Es hat Spass gemacht»  Schauspieler Channing Tatum (35) legte in 'Magic Mike XXL' einen sexy Lapdance für seine Kollegin Amber Heard (29) hin, die ehrlich ...
Amber Heard hatte einen Lachanfall.
Titel Forum Teaser
  • verismo aus Münsingen 37
    ... keines davon wirklich überraschend? Naja, wenn man beide Ohren verschliesst und nicht auf Musikalität und ... Do, 21.05.15 23:44
  • PMPMPM aus Wilen SZ 196
    Seltsam... Ich bin im Norden der Schweiz aufgewachsen und verstehe trotzdem fast ... So, 26.04.15 10:56
  • jorian aus Dulliken 1589
    An news.ch Liebes news.ch Geben Sie mir bitte die Adresse von der ... So, 05.04.15 07:54
  • keinschaf aus Wladiwostok 2689
    Ein Schmankerl Zitat Kassandra: "Wer mich kennt, weiss, was ich von Religionen halte, ... Sa, 21.03.15 05:15
  • jorian aus Dulliken 1589
    Durcheinander Der Mann lässt den Gegenüber nicht ausreden und das mit meinen ... Do, 19.03.15 12:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3131
    Wo... liegt denn wohl die Ursache an der Islamfeindlichkeit? Wäre es ... So, 15.03.15 11:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3131
    Als... psychologische Kriegsführung zur Vernichtung von kultureller Identität ... Mo, 09.03.15 09:14
  • Niina aus Oberhausen 1
    Wir sind uns NICHT alle einig. Poetisch, handgemacht, ehrlich und mit dem Schalk im Nacken- das klingt ... Mi, 04.02.15 14:53
art-tv.ch Alois Carigiet im Landesmuseum Zürich In der wunderbar inszenierten Kulisse im Landesmuseum ...
D:\web\news.ch\wwwroot\tmpl\v1.0\news.ch\skins\16_850_special_ob.html


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 21°C 28°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 16°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 21°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 18°C 34°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 20°C 34°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 19°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 22°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten