Schiessen: Franck Dumoulin wird Luftpistolen-Olympiasieger
publiziert: Samstag, 16. Sep 2000 / 09:17 Uhr

Sydney - In der zweiten Entscheidung des Olympia-Starttages bei den Sportschützen hat der 26-jährige Franzose Franck Dumoulin die Goldmedaille im Luftpistolenschiessen gewonnen. Zweiter wurde der Chinese Yifu Wang, Olympiasieger 1992 und Zweiter 1996. Bronze ging an Igor Basinski (Russ).

Nach dem Vorprogramm lagen Wang und Dumoulin mit je 590 Punkten gemeinsam an der Spitze, sieben Punkte vor den beiden bereits deutlich zurückliegenden Russen Nestrujew und Basinski. Die Entscheidung fiel im fünften Finalschuss, als Wang nach einer 8,9- Wertung die Führung an den Franzosen abtreten musste. Dem Chinesen gelang es in der Folge zwar Dumoulin Paroli zu bieten, dieser wies aber alle Angriffe erfolgreich ab und konterte selbst nach einer 10,7 des Chinesen im siebten Schuss mit einer 10,8. Schliesslich konnte sich der 13 Jahre jüngere Franzose mit zwei Punkten Vorsprung souverän durchsetzen.

Damit blieb für Wang, einem der erfolgreichsten Pistolenschützen der letzten Jahre, der vor vier Jahren in Atlanta Aufsehen erregte als während dem letzten Finalschuss einen Kollaps erlitt und deshalb den Olympiasieg an den Italiener Di Donna verlor, ein weiteres Mal nur die Silbermedaille. Basinski holte 12 Jahre nach dem dritten Platz mit der Freipistole in Seoul nun auf die kurze Distanz eine Bronzemedaille.

(sda)

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Tiffany Géroudet fährt als einzige Schweizer Fechterin nach Rio.
Tiffany Géroudet fährt als einzige Schweizer Fechterin nach Rio.
Nationale und internationale Leistungskriterien erfüllt  Swiss Olympic selektioniert die Fechterin Tiffany Géroudet sowie das Männer-Quartett mit Peer Borsky, Max Heinzer, Fabian Kauter und Benjamin Steffen für die Olympischen Spiele in Rio. mehr lesen 
Wegen Zika-Risiko  Über 50 Gesundheitsexperten empfehlen ... mehr lesen
Eine halbe Million Besucher der Spiele könnten in Rio de Janeiro angesteckt werden.
Dopingverdacht  Bei Nachtests von Dopingproben der Olympischen Sommerspiele 2012 in London wurden 23 Sportler aus fünf Sportarten und sechs verschiedenen Ländern erwischt. mehr lesen  
Andrea Salvisberg ist an Olympia mit von der Partie.
Ausserdem zwei Kanuten  Die Schweizer Delegation für Olympia 2016 wird grösser. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Basel 5°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 3°C 4°C stark bewölkt, Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Nebel
Bern 3°C 5°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Luzern 4°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Genf 5°C 7°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 8°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten