Schleichwerbung bei 'Traumjob'
publiziert: Mittwoch, 20. Jul 2005 / 13:04 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 20. Jul 2005 / 13:55 Uhr

Biel/Zürich - Die TV-Show "Traumjob" des Schweizer Fernsehens DRS hat gemäss dem Bundesamt für Kommunikation (Bakom) in einer Folge Schleichwerbung betrieben.

Martin hatte den Traumjob gewonnen.
Martin hatte den Traumjob gewonnen.
6 Meldungen im Zusammenhang
Ausserdem sei die Transparenz bei der Nennung eines Sponsors ungenügend gewesen. Das Bakom beanstandet die Deklaration des Sponsors Hotel "Victoria Jungfrau" in Interlaken BE. Das Hotel hatte SF DRS viele Hotelübernachtungen zur Verfügung gestellt. Diese Sponsoringform sei jedoch nur in der dritten "Traumjob"-Folge im Abspann der Sendung klar gemacht worden, teilte das Bakom mit.

Gemäss dem Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) müsse ein Sponsor sowohl am Anfang als auch am Schluss der unterstützten Sendung mit klarem Hinweis auf das Sponsoringverhältnis genannt werden.

Zweieinhalb Minuten Werbe-Clip

Zudem stellte das Bakom fest, dass das Hotel "Victoria Jungfrau" in einer "Traumjob"-Folge einen Werbeauftritt erhalten hatte. Dabei sei ein zweieinhalb Minuten dauernder Clip ausgestrahlt worden, "in dem den Zuschauern die Vorzüge des Hotels präsentiert wurden".

Gemäss dem Aufsichtsentscheid des Bakom muss die SRG bis Mitte September mitteilen, welche Schritte unternommen werden, um Verletzungen von Sponsoringbestimmungen in Zukunft zu verhindern.

Die SRG hat aber auch die Möglichkeit, den Bakom-Entscheid beim Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) anzufechten.

Das weitere Vorgehen der SRG ist noch unklar. "Zuerst müssen wir die Verfügung des Bakom genau analysieren", erklärte Simon Meyer, Leiter der SRG-Unternehmenskommunikation, auf Anfrage.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Mit Schleichwerbung für ein ... mehr lesen
Die Filmsequenz habe die Grenze zur Werbung überschritten, beziehungsweise das Schleichwerbeverbot verletzt.
Mehr Geld auch für Fernsehproduktionen. (Bild: Archiv)
Locarno - SRG-Generaldirektor Armin Walpen und Vertreter von sechs Schweizer Filmverbänden haben auf dem Monte Verità bei Ascona (TI) einen neuen "Pacte de l'audiovisuel" unterzeichnet. mehr lesen
Bern - Das Schweizer Fernsehen ... mehr lesen
SF DRS will jetzt aktiv vorgehen statt später bloss zu reagieren.
Jürg Marquard hat von dem Rummel ersteinmal genug.
Zürich - Jürg Marquard (59), Boss ... mehr lesen
Jetzt steht es fest: Martin Bachofner ... mehr lesen
Plötzlich ein viel gefragter Mann: Martin Bachofner am Telefon mit der Presse.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Martin winkt ein Salär von 200 000 Franken pro Jahr.
Zürich - Martin Bachofner hat den ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je nach Bedarf auch .de und .at.
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je ...
Besserer Markenschutz sowie falsch adressierte E-Mail-Zustellungen vermeiden  Keine Frage, .com Domains sind mit Abstand die beliebtesten Domains im Netz. Aktuell sind knapp 140 Mio. .com Domainnamen registriert und es werden täglich mehr. Selbst die vielen neuen Domainendungen konnten dem Platzhirsch .com nichts anhaben. Im Gegensatz zu vielen neuen Domainendungen bleibt die Beliebtheit der .com Domains stabil und die Anzahl der .com Domains steigt von Monat zu Monat. mehr lesen 
SMS-Token zusätzlich zu deinem domains.ch Passwort  St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert ... mehr lesen
Einfaches Einstellen der sichereren Zweifaktor-Authentifizierung bei domains.ch.
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? Google Plus
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den ... mehr lesen  
reversewhois.ch - Neuer Service zum Herausfinden von Domaineigentümern  St. Gallen - Im September lanciert domains.ch, ein Angebot der VADIAN.NET AG, den neuen Service reversewhois.ch um ... mehr lesen  
Transparenz und Einblick in die Besitzverhältnisse dank ReverseWhois-Abfragen auf reversewhois.ch
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 13°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 12°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 13°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 14°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 13°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 14°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten