Schnee tangiert Cuprunde - Böse Erinnerungen
publiziert: Samstag, 22. Nov 2008 / 10:22 Uhr / aktualisiert: Samstag, 22. Nov 2008 / 16:05 Uhr

Die Cup-Achtelfinal-Begegnung zwischen La Chaux-de-Fonds und Luzern vom Sonntag musste wegen starkem Schneefall abgesagt werden.

Der Schnee könnte für Überaschungen sorgen.
Der Schnee könnte für Überaschungen sorgen.
2 Meldungen im Zusammenhang
In der Nacht auf Samstag waren im Neuenburger Jura rund 15 Zentimeter Schnee gefallen. Weil die Niederschläge auch am Samstag anhielten und die Prognosen keine Besserung für den Sonntag vorsehen, wurde die Partie abgesagt, bevor die Innerschweizer die Anreise angetreten hatten.

Eine Räumung des Charrière-Spielfeldes war wegen dem nassen Terrain unter der Schneedecke nicht möglich. Ein neuer Termin für die Austragung wurde noch nicht festgelegt.

Auch in der 1.-Liga-Meisterschaft mussten bereits am Samstagmorgen sieben Partien abgesagt werden.

Wil hofft auf Überraschung

Die Wetterprognosen sagen wenig Erfreuliches voraus: Dauer-Niederschläge am Samstag und Sonntag sowie drücken die Temperaturen deutlich unter null. Und wenn es in der Schweiz bis in die Niederungen schneit, dann ist die Ostschweiz regelmässig am meisten betroffen.

Dort stehen mit St. Gallen - Locarno (Samstag), Wil - Zürich und Gossau - Young Boys (beide Sonntag) gleich drei Partien im Programm.

Insbesondere die Wiler haben allen Grund, die Begegnung mit dem FCZ unbedingt durchführen zu wollen. Ein tiefes Terrain würde den Unterklassigen gegen den spielstarken Favoriten in eine bessere Ausgangslage bringen. Vor allem aber sind es die vergangenen Duelle mit den Zürchern, die in Wil den Glauben an eine Überraschung hochleben lassen. Dreimal in Folge war der FCZ in den Neunzigerjahren im Cup in Wil gescheitert - 0:1, 1:3 und im Februar 1998 5:6 im Penaltyschiessen.

Basels unangenehme Erinnerungen

Unangenehme Erinnerungen an Spiele im Schneetreiben in Thun hat Cup-Titelverteidiger Basel. Beinahe auf den Tag genau vor vier Jahren waren die Basler im eisig kalten Berner Oberland im Achtelfinal an den Thunern gescheitert. Auch sie verloren das Penaltyschiessen nach einem 1:1-Unentschieden.

Letzten Frühling revanchierte sich der FCB an den Bernern mit einem 1:0-Heimsieg im Cup-Halbfinal. Inzwischen ist der FC Basel bei 14 Cup-Partien ohne Niederlage in Serie angelangt.

Verschobene Spiele:
Schweizer Cup. Achtelfinal: La Chaux-de-Fonds - Luzern.
1. Liga. Gruppe 1: La Tour/Le Pâquier - Baulmes, Sion U21 - Young Boys U21, UGS Genève - Le Mont LS. -- Gruppe 3: Höngg Zürich - Winterthur U21, Red Star Zürich - Eschen/Mauren, Grasshoppers U21 - Tuggen, Baden - Mendrisio-Stabio.

Cup-Spielplan
Schweizer Cup. Achtelfinals. Am Samstag. 17.30 Uhr: Concordia Basel - Neuchâtel Xamax. - 18.00 Uhr: St. Gallen - Locarno und Thun - Basel. - Am Sonntag: Gossau - YB, GC - Bellinzona, La Chaux-de-Fonds - Luzern (abgesagt), Malley - Sion, Wil - FCZ (alle 14.30 Uhr).

Die Auslosung der Viertelfinals ist am Montag in der Sendung «Sport aktuell» auf SF2 (ab 22.20 Uhr) geplant. Sollten allerdings am Wochenende mehr als die Hälfte der Partien witterungsbedingt nicht stattfinden können, wird die Auslosung verschoben.

(ht/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach La Chaux-de-Fonds - Luzern ... mehr lesen
Das Terrain in Gossau wurde bereits zweimal vom Schnee geräumt.
Auf den Strassen kam es zu verschiedenen Verkehrsunfällen.
Bern - Das Sturmtief «Gabriela» hat in der Nacht zum erwarteten Wintereinbruch in der Schweiz geführt. Zu starken Beeinträchtigungen auf Strasse und Schiene kam es vorab im Kanton ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 10°C 15°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen gewitterhaft
Basel 12°C 17°C Gewitterregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
St. Gallen 9°C 14°C bedeckt, starker Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass gewitterhaft
Bern 10°C 15°C Gewitterregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Luzern 10°C 15°C Gewitterregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen gewitterhaft
Genf 11°C 15°C Gewitterregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 12°C 15°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten