Schriftsteller Otto Marchi unter den Flutopfern
publiziert: Samstag, 15. Jan 2005 / 13:56 Uhr / aktualisiert: Samstag, 15. Jan 2005 / 14:55 Uhr

Luzern - Unter den Opfern der Flutkatastrophe in Asien ist auch der Luzerner Schriftsteller Otto Marchi. Laut Todesanzeigen kam Marchi in Khao Lak in Thailand ums Leben.

'Landolts Rezept' war eines der bekanntesten Werke von Schriftsteller Otto Marchi.
'Landolts Rezept' war eines der bekanntesten Werke von Schriftsteller Otto Marchi.
Der 1942 geborene Otto Marchi war promovierter Historiker und Germanist. Er arbeitete auch als Redaktor für die Weltwoche und die Luzerner Neuesten Nachrichten. Seit 1987 unterrichtete Otto Marchi Sprache und Literatur an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern.

Als Schriftsteller hatte Otto Marchi 1971 mit einer Schweizer Geschichte für Ketzer debütiert, die einiges Aufsehen erregte. Darauf folgten die Romane Rückfälle (1978), Sehschule (1983) und Landolts Rezept (1989). Für sein Werk erhielt Marchi unter anderem verschiedene Werkjahre.

Laut den Todesanzeigen der Angehörigen sowie der Hochschule für Gestaltung und Kunst findet am Samstag, 29. Januar in der Luzerner Jesuitenkirche eine Abschiedsfeier für Otto Marchi statt.

(mo/sda)

Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (503) Server nicht verfügbar.
Source: http://www.news.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=306&excludeID=0
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (503) Server nicht verfügbar.
Source: http://www.news.ch/ajax/stellenmarkt/col3_teaser.aspx?ID=306&lang=de
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 5°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 6°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 5°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 5°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 7°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 10°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (503) Server nicht verfügbar.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=306&lang=de