Steuerabkommen unterzeichnet
Schweiz lockert Bankgeheimnis für Bulgarien
publiziert: Freitag, 5. Okt 2012 / 18:19 Uhr / aktualisiert: Samstag, 6. Okt 2012 / 00:02 Uhr
Bulgariens Finanzminister Simeon Djankow.
Bulgariens Finanzminister Simeon Djankow.

Sofia - Die Schweiz und Bulgarien haben vor zwei Wochen in Sofia ein Steuerabkommen unterzeichnet, das bulgarischen Steuerfahndern den Zugang zu Bankdaten aus der Schweiz erleichtern werde. Das teilte der bulgarische Finanzminister Simeon Djankow am Freitag im Parlament in Sofia mit.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die Aktualisierung des Abkommens aus dem Jahre 1983 sei ein «rechtlich notwendiges Instrument zum Sammeln von Steuer- und Bankdaten». Nach vorläufigen Angaben halten etwa 150 Bulgaren bis zu 300 Millionen Euro auf Bankkonten in der Schweiz.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sofia - Unter dem Druck heftiger Proteste gegen hohe Energiepreise und seine Regierung entlässt der bulgarische Ministerpräsident ... mehr lesen
Bulgarischer Regierungschef entlässt Finanzminister Djankow. (Archivbild)
Die Schweizer Justiz ging bereits gegen mehrere Datendiebe vor.
Bern - Wer gestohlene Bankkundendaten verwendet oder weitergibt, soll ... mehr lesen
Schweiz und Italien haben sich im Steuerstreit geeinigt.
Schweiz und Italien haben sich im Steuerstreit geeinigt.
Änderung des Doppelbesteuerungsabkommens  Bern - Die Schweiz und Italien haben eine grundsätzliche Einigung im Steuerstreit erzielt. Eine Änderung des Doppelbesteuerungsabkommens sowie eine Roadmap mit Eckwerten sollen demnächst unterzeichnet werden. 
Steuerstreit  Zürich - Credit Suisse hat sich bei einer ...
Ein Credit Suisse-Sprecher erklärte, die Bank anerkenne die Rechte ihrer Kritiker, aber keines ihrer Argumente sei relevant.
Zürcher Bezirksrichter untersagt CS Datenherausgabe an US-Behörden Zürich - Ein Mitarbeiter der Credit Suisse hat sich vorerst erfolgreich ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2733
    Die... Kontingentverteilung auf alle EU-Staaten wird nicht funktionieren, weil ... gestern 12:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Weiterbildung ist gut, sehr gut! Aber dann bitte bei den höchsten Staatsbeamten damit anfangen! Denn ... gestern 10:02
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2733
    Vielleicht... sollte man sich dieses Beispiel an konsequenter Abschiebung zum Vorbild ... Di, 27.01.15 14:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Ich werde nicht klug aus diesem Artikel. Was will er uns wohl sagen? Gut, es ist eine ... Fr, 23.01.15 09:36
  • PMPMPM aus Wilen SZ 174
    Journalistenlöhne halbiert? Dem Artikel kann ich soweit zustimmen, allerdings bleibe ich ratlos ... Do, 22.01.15 19:09
  • Peterchen aus Embrach 6
    die schweizer begrüssen das? Woher will Frau Sommaruga denn wissen, was die Schweizer begrüssen und ... Do, 22.01.15 14:46
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2733
    Was... hier gerade geschieht, liegt voll in der Logik des Kapitalismus. Das ... Do, 22.01.15 12:31
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Eine Schande ist, Ihre unqulifizierte Vorverurteilung, tigerpfote! Es ist nicht die ... Mi, 21.01.15 20:42
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -2°C -1°C bedeckt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -2°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
St.Gallen 0°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 1°C 5°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 1°C 6°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 3°C 5°C bedeckt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Lugano 1°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten