Schweizer Arbeitslosenquote fällt weiter
publiziert: Donnerstag, 7. Jun 2007 / 08:33 Uhr

Bern - Die gute Konjunktur belebt weiterhin den Arbeitsmarkt in der Schweiz: Die Arbeitslosenquote sank im Mai von 2,9 auf 2,7 Prozent, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) mitteilte.

Über 2500 Menschen haben ihr Recht auf Arbeitslosenentschädigung ausgeschöpft.
Über 2500 Menschen haben ihr Recht auf Arbeitslosenentschädigung ausgeschöpft.
Ende Mai waren 106'200 Personen als arbeitslos eingeschrieben, 6629 weniger als im April. Auch die Anzahl der Stellensuchenden nahm ab, um 7963 auf 165'843 Personen. Ihre Auswahl an potenziellen Stellen nahm leicht ab, die Zahl der gemeldeten offenen Stellen sank um 198 auf 13'339 Stellen.

Im April musste Kurzarbeit massiv weniger in Anspruch genommen werden: 398 Personen waren von Kurzarbeit betroffen, 61,7 Prozent weniger als im Monat zuvor. Die ausgefallenen Arbeitsstunden nahmen um 63,5 Prozent auf 24'889 Stunden ab. Es waren insgesamt 58 Betriebe betroffen, ein Rückgang von 44,8 Prozent.

Ende März hatten 2747 Personen ihr Recht auf Arbeitslosenentschädigung ausgeschöpft. Ende Mai hatten 483 Personen davon eine neue Stelle gefunden.

(rr/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Analoges Gadget des 19. Jahrhunderts: Ein Stereoskope.
Analoges Gadget des 19. Jahrhunderts: Ein ...
Fotografie Die Ausstellung «Stereomania. Die Schweiz in 3D» im Landesmuseum Zürich präsentiert Stereofotografien der Schweiz aus der Zeit zwischen 1860 und 1910. Internationale Verlage verbreiteten ein touristisches Bild, welches durch die Stereoskopie in den Salons und Wohnzimmern rund um den Globus Einzug hielt. mehr lesen  
Unter dem Begriff der subjektiven Lebensqualität versteht man im Allgemeinen das Wohlbefinden eines Menschen und seine Empfindung über die Qualität seiner ... mehr lesen
Alleinerziehende fühlen sich oft überfordert.
Frauen können das genauso wie Männer!
Fotografie 50 Fotograf*innen, 50 Frauen*, 50 Jahre Frauenstimmrecht  Wie geht es ihnen in diesem Land, das sich seine liebe Zeit gelassen hat mit der definitiven Einführung der Demokratie? Was ... mehr lesen  
Reportage zur Privatschule Pura Vida in St. Gallen  Die 2016 in St. Gallen gegründete Privat- und Tagesschule Pura Vida macht Lernen für Kinder der 5. bis ... mehr lesen  
Kind macht Hausaufgaben in der St. Galler Privatschule Pura Vida.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 14°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Basel 15°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 13°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Bern 13°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Luzern 15°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Genf 13°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten