Tödliche U-Bahn-Testfahrt
Schweizer Au-pair-Mädchen stirbt in Madrid
publiziert: Mittwoch, 8. Aug 2012 / 15:37 Uhr
Auf Testfahrten dürfen keine betriebsfremde Personen mitgenommen werden. (Symbolbild)
Auf Testfahrten dürfen keine betriebsfremde Personen mitgenommen werden. (Symbolbild)

Madrid - Ein 17-jähriges Schweizer Kindermädchen ist bei einer U-Bahn-Testfahrt am Dienstag in Madrid ums Leben gekommen. Getötet wurde auch der Vater ihrer Au-pair-Familie in der spanischen Hauptstadt. Dieser war Techniker bei der U-Bahn.

Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt
Das Eidg. Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) bestätigte am Mittwoch gegenüber der Nachrichtenagentur sda entsprechende Meldungen in der spanischen Zeitung «El País» und bei «Blick.ch».

Die Frau und der vierjährige Sohn des Technikers wurden verletzt. Wie die Rettungsdienste am Mittwoch mitteilten, war der Zug am Vorabend in einem U-Bahn-Depot am Rande der spanischen Hauptstadt gegen einen Prellbock geprallt.

Die vier Insassen wurden in der Fahrerkabine eingeklemmt und von der Feuerwehr geborgen. Mitarbeiter der U-Bahn wiesen darauf hin, dass betriebsfremde Personen normalerweise keinen Zugang zu dem Depot hätten und auch bei Testfahrten nicht mitgenommen werden dürften.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Erste-Hilfe-Lösungen für Unternehmen, Gastgeber, Institutionen und Private.
Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt.
Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt.
Bahnverkehr unterbrochen  Schöftland - Ein Motorradfahrer ist am Samstagmittag in Schöftland AG mit der Wynental-Suhrental-Bahn (WSB) zusammengestossen. Er wurde dabei mittelschwer verletzt und mit der Ambulanz ins Spital gebracht. 
Bei Schafisheim AG  Aarau - Ein Auto ist am Samstagmorgen auf der Autobahn A1 mit der Mittelleitplanke ...
Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.
Die erfasste Kuh überlebte den Unfall nicht. (Symbolbild)
Zwischen Oensingen SO und Wangen an der Aare BE  Niederbipp BE - Ein Intercity-Neigezug (ICN) hat am Samstagvormittag auf der Jura-Südfuss-Linie ...  
Nach Helikopter-Absturz  Oslo/Paris - Nach dem schweren Helikopter-Unglück vor der Küste Norwegens hat der ...
Titel Forum Teaser
Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt.
Unglücksfälle Harleyfahrer mit Bahn zusammengestossen Schöftland - Ein Motorradfahrer ist am Samstagmittag ...
Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt
Das Care Team bietet Firmen in tragischen Situationen psychologische Nothilfe.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 3°C 15°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 4°C 15°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt
St. Gallen 6°C 15°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 2°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt
Luzern 5°C 15°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 3°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt
Lugano 9°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten