Schweizer stellt eine Tonne Haschisch sicher
Schweizer Grenzwächter findet in Spanien über eine Tonne Haschisch
publiziert: Mittwoch, 25. Jul 2012 / 16:13 Uhr
Bei einer näheren Untersuchung wurden im Tankraum 1227 Kilo Haschisch gefunden. (Symbolbild)
Bei einer näheren Untersuchung wurden im Tankraum 1227 Kilo Haschisch gefunden. (Symbolbild)

Algeciras - Bei einem Einsatz im Rahmen einer Frontex-Operation hat ein Schweizer Grenzwächter mit seinem Diensthund Baikal in der spanischen Hafenstadt Algeciras 1227 Kilogramm Haschisch sichergestellt. Der marokkanische Schmuggler wurde an die spanischen Behörden übergeben.

1 Meldung im Zusammenhang
Der spektakuläre Fund gelangen dem Grenzwächter und seinem Hund am 13. Juli bei der Kontrolle eines aus Marokko einreisenden Lastwagens, wie die eidgenössische Zollverwaltung am Mittwoch mitteilte. Während der Kontrolle habe der Hund im Bereich des Tanks angezeigt. Bei der näheren Untersuchung wurden im Tankraum 1227 Kilo Haschisch gefunden.

Frontex steht für die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Aussengrenzen. Die Frontex-Operation «Minverva» zielt darauf ab, den erhöhten Migrationsfluss aus den Maghreb-Staaten während der Sommermonaten zu kontrollieren. Dabei werden auch immer wieder Fälle von Menschen-, Waffen- und Drogenschmuggel aufgedeckt.

Schweiz zum zweiten Mal auch im Einsatz

An der Operation «Minerva» beteiligen sich neben der Schweiz 19 weitere Schengen-Mitgliedstaaten. Die Schweiz ist dieses Jahr zum zweiten Male dabei. Während insgesamt 93 Einsatztagen stehen diesen Sommer drei Grenzwächter und ein Diensthund in Südspanien im Einsatz.

Die Schweiz beteiligt sich seit Januar 2011 an den Frontex-Operationen zur Stärkung der Schengen-Aussengrenze. Im laufenden Jahr werden 40 Schweizer Spezialisten mindestens 1000 Einsatztage an den Aussengrenzen leisten.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Madrid - Die spanische Polizei hat bei einer ihrer grössten Einsätze gegen den Drogenschmuggel mehr als elf Tonnen Haschisch sichergestellt. 35 mutmassliche Mitglieder einer Bande wurden festgenommen. mehr lesen 
Die Polizei sucht Zeugen und bittet die Bevölkerung um Hinweise. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen und bittet die Bevölkerung um ...
Opfer eines Gewaltverbrechens  St. Gallen - Der Mann, der am Mittwochabend in einem Mehrfamilienhaus in Lichtensteig SG tot aufgefunden wurde, ist wahrscheinlich durch ein Gewaltverbrechen ums Leben gekommen. Beim Opfer dürfte es sich um den 62-jährigen Hausbesitzer handeln. Er hatte zuvor Besuch einquartiert. 
Tote Person in Mehrfamilienhaus Am Mittwoch, um 17 Uhr, ist in einem älteren Mehrfamilienhaus an der Postgasse 13 in Lichtensteig ein toter Mann ...
War es ein Tötungsdelikt?
Katze geköpft und Kopf auf Strasse platziert  Schaffhausen - Einen grausigen Fund hat ein Spaziergänger am Dienstagmorgen in ...
Die getötete Katze konnte identifiziert werden. (Symbolbild)
Schweizer wieder frei  Oberriet SG - In Oberriet SG hat die Polizei am Dienstag eine Hanf-Indoor-Anlage ausgehoben und einen 38-jährigen Schweizer vorübergehend festgenommen. Sie beschlagnahmte 80 Pflanzen, 40 Jungpflanzen und rund 5 Kilo verpacktes Marihuana.  
Titel Forum Teaser
Unglücksfälle Vier Menschen aus Trümmern gerettet Nairobi - Vier Menschen sind sechs Tage nach dem ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 2°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 3°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 11°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten