Schweizer Männer im Verlierertableau siegreich
publiziert: Donnerstag, 1. Jun 2006 / 22:25 Uhr

Die Schweizer Beachvolleyball-Duos mussten am zweiten World-Tour- Event der Saison in Zagreb den Gang ins Verlierertableau antreten.

Sascha Heyer/Paul Laciga treffen im Direktduell auf die Olympia-Dritten Patrick Heuscher (r.)/Stefan Kobel.
Sascha Heyer/Paul Laciga treffen im Direktduell auf die Olympia-Dritten Patrick Heuscher (r.)/Stefan Kobel.
Am Freitag sind sie dank Siegen im Loserast aber immer noch vertreten und werden mindestens auf Rang 17 abschliessen.

Von den vier Schweizer Männerduos haben die Qualifikanten Marcel Gscheidle/Jan Schnider gegen die Spanier Javier Bosma/Inocencio Lario die besten Chancen, die nächste Runde zu erreichen. Ein helvetisches Paar wird aber auf jeden Fall eliminiert. Die WM- Zweiten Sascha Heyer/Paul Laciga treffen im Direktduell auf die Olympia-Dritten Patrick Heuscher/Stefan Kobel.

Für Nadia Erni und Muriel Grässli endete der erste gemeinsame Auftritt auf der World Tour in Athen auf Rang 25. Die routinierte Luzernerin und die erst 19-jährige Zürcherin waren via Qualifikation ins Haupttableau vorgestossen. Dort blieben sie aber in den beiden Partien gegen die als Nummer 2 gesetzten Weltranglisten-Leaderinnen França/Felisberta Silva (Br) erwartungsgemäss chancenlos. Simone Kuhn/Lea Schwer, das klar bestklassierte Schweizer Frauenduo, wurde nach der Niederlage gegen die Olympia-Zweiten Adriana Behar/Shelda in den Verliererast verwiesen.

Resultate:
Zagreb (Kro). World Tour. Männer. Qualifikation, 3. Runde: Marcel Gscheidle/Jan Schnider (Sz) s. Taichi Morikawa/Tatsuo Yamamoto (Jap) 21:13, 21:18. -- Haupttableau, 1. Runde: Markus Egger/Martin Laciga (Sz/3) s. Pavel Kolar/Martin Tichy (Tsch) 21:14, 21:14. Patrick Heuscher/Stefan Kobel (Sz/5) s. Katsuhiro Shiratori/Koichi Nishimura (Jap) 21:15, 21:11. Dax Holdren/Sean Scott (USA) s. Sascha Heyer/Paul Laciga (Sz) 21:18, 21:17. Andrew Schacht/Joshua Slack (Au) s. Gscheidle/Schnider 21:16, 21:12.

Gewinnertableau, 1. Runde: Roman Arkajew/Dimitri Barsuk (Russ) s. Heuscher/Kobel 21:16, 21:18. Michael Lambert/Stein Metzger (USA) s. Egger/Laciga 19:21, 21:14, 15:10. -- Verlierertableau, 1. Runde: Heyer/Paul Laciga s. Guilherm Deulofeu/Yannick Salvetti (Fr) 19:21, 21:17, 15:12. Gscheidle/Schnider s. Pablo Herrera/Raul Mesa (Sp) 19:21, 21:18, 15:2. -- 2. Runde (Freitag): Heyer/Paul Laciga - Heuscher/Kobel. Egger/Martin Laciga - Benjamin/Harley (Br/4). Gscheidle/Schnider - Javier Bosma/Inocencio Lario (Sp).

Athen. Frauen. World Tour. Haupttableau, 1. Runde: Simone Kuhn/Lea Schwer (Sz) s. Nikolaidou/Papageorgiou (Grie) 21:19, 21:9. Felisberta Silva/França (Br/2) s. Nadia Erni/Muriel Grässli (Sz) 21:8, 21:13. -- Gewinnertableau, 1. Runde: Adriana Behar/Shelda (Br/5) s. Kuhn/Schwer 21:16, 21:15. -- Verlierertableau, 1. Runde: Eva Hamzaoui/Tatiana Barrera (Fr) s. Erni/Grässli 21:11, 21:16. -- Erni/Grässli im geteilten 25. Rang. -- 2. Runde (Freitag): Kuhn/Schwer - Rebekka Kadjik/Merel Mooren (Ho).

(fest/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greifen nach ihrem zweiten Titel auf der World Tour. (Archivbild)
Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greifen nach ihrem zweiten Titel auf ...
World Tour Sotschi  Das Beachvolleyball-Duo Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greift in Sotschi nach dem zweiten Titel auf der World Tour. Die Schweizerinnen qualifizierten sich für den Final am Sonntag. mehr lesen 
Scheiden danach aber aus  Die Beachvolleyballer Jonas Kissling/Marco Krattiger und Quentin Métral/Michiel Zandbergen überstehen in Brasilien zum ersten Mal die Gruppenphase eines World-Tour-Turniers, scheiden danach aber aus. mehr lesen  
Beachvolleyball  Der Höhenflug der Schweizer Beachvolleyballerinnen im chinesischen Fuzhou wird in den Halbfinals ... mehr lesen  
Die Partien der Schweizer Beachvolleyballerinnen um den Finaleinzug im chinesischen Fuzhou gingen in jeweils zwei Sätzen verloren. (Symbolbild)
Beachvolleyball  Die Schweizer Beachvolleyballerinnen spielen beim Word-Tour-Open im chinesischen Fuzhou gross auf. Gleich zwei Frauen-Teams erreichen die Halbfinals. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 4°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 3°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 1°C 6°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 3°C 7°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten