Schweizer Medaillen-Segen an Coiffeur-WM
publiziert: Donnerstag, 11. Okt 2012 / 21:27 Uhr
Schweizer Haarkünstler schneiden an WM am besten ab
Schweizer Haarkünstler schneiden an WM am besten ab

Bern/Mailand - An der Weltmeisterschaften für Coiffeure in Mailand haben zwei Schweizer Jungcoiffeure Gold und Silber für den besten Trendhaarschnitt für Damen gewonnen. Den ersten Platz belegte die Schweiz zudem bei der Teamwertung.

Die Schweiz war im Damenfach mit einem Junioren- und einem Seniorenteam vertreten, wie der Verband der Schweizer Coiffeurgeschäfte am Donnerstag mitteilte. Die Weltmeisterschaften fanden am 7. und 8. Oktober in Mailand statt. Die Goldmedaille bei den Juniorenteam holte Martin Dürrenmatt aus Hausen am Albis, Silber ging an Marcella Nocco aus Urdorf.

Das Seniorenteam holte sich seinerseits eine Bronzemedaille. Mit einem weiteren 8. und 10. Rang schnitt die Schweizer Delegation insgesamt am besten ab.

Bei einem Frisurenfoto-Wettbewerb gewann zudem der Bieler Giovanni Marchese den Titel des World Best Stylist of the Year. Marchese gewann zudem noch den ersten Preis in der Kategorie Avantgarde.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Camilla sei «absolut am Boden zerstört», sagte eine Sprecherin von Clarence House.(Archivbild)
Camilla sei «absolut am Boden zerstört», sagte eine ...
Schwere Kopfverletzung  New York/London - Der Bruder von Prinz Charles' Ehefrau Camilla ist nach einem Sturz an einer schweren Kopfverletzung gestorben. 
«Nach uns die Sintflut»  Lausanne - Ein katholischer Geistlicher hat gstern auf der Autobahn A9 zwischen Rennaz und Villeneuve im Waadtland gleich ...
Der Priesterschüler marschierte knapp einen Kilometer auf der Autobahn.(Symbolbild)
Billy Bob Thornton pflegt nach wie vor ein enges Verhältnis mit Angelina Jolie.
«Sie ist wunderbar»  Hollywood-Star Billy Bob Thornton (58) und seine Exfrau Angelina Jolie (38) stehen noch ...  
2 Monate Schonzeit  Popstar Justin Bieber (20) wird sich nun erst im Juli vorm Richter verantworten müssen.  
Justin Bieber hat über zwei Monate Schonzeit.
Titel Forum Teaser
Camilla sei «absolut am Boden zerstört», sagte eine Sprecherin von Clarence House.(Archivbild)
Unglücksfälle Camillas Bruder ist nach Sturz gestorben New York/London - Der Bruder von Prinz Charles' ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 6°C 15°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 9°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 9°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 22°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten