Schweizer Medaillen-Segen an Coiffeur-WM
publiziert: Donnerstag, 11. Okt 2012 / 21:27 Uhr
Schweizer Haarkünstler schneiden an WM am besten ab
Schweizer Haarkünstler schneiden an WM am besten ab

Bern/Mailand - An der Weltmeisterschaften für Coiffeure in Mailand haben zwei Schweizer Jungcoiffeure Gold und Silber für den besten Trendhaarschnitt für Damen gewonnen. Den ersten Platz belegte die Schweiz zudem bei der Teamwertung.

Die Schweiz war im Damenfach mit einem Junioren- und einem Seniorenteam vertreten, wie der Verband der Schweizer Coiffeurgeschäfte am Donnerstag mitteilte. Die Weltmeisterschaften fanden am 7. und 8. Oktober in Mailand statt. Die Goldmedaille bei den Juniorenteam holte Martin Dürrenmatt aus Hausen am Albis, Silber ging an Marcella Nocco aus Urdorf.

Das Seniorenteam holte sich seinerseits eine Bronzemedaille. Mit einem weiteren 8. und 10. Rang schnitt die Schweizer Delegation insgesamt am besten ab.

Bei einem Frisurenfoto-Wettbewerb gewann zudem der Bieler Giovanni Marchese den Titel des World Best Stylist of the Year. Marchese gewann zudem noch den ersten Preis in der Kategorie Avantgarde.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Die Unfallursache ist noch nicht geklärt. (Symbolbild)
Die Unfallursache ist noch nicht geklärt. (Symbolbild)
Verkehrsunfall  Sitten - Ein 19-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall in der Nähe des Grossen Sankt Bernhards im Wallis ums Leben gekommen. Ein 20-jähriger Walliser konnte gerettet werden, schwebt jedoch in Lebensgefahr. 
Drei Verletzte bei Gossau  Gossau SG - Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn A1 bei Gossau SG sind am ...
Zunächst prallten sechs Autos ineinander.
In den USA kommt es immer wieder zu Amokläufen von Schülern. (Symbolbild)
Schiesserei  Seattle - Bei Schüssen an einer High School bei Seattle im US-Bundesstaat Washington sind laut Medienberichten mehrere Menschen ...  
Angriff auf das Parlament in Kanada - zwei Tote Ottawa - Ein oder mehrere Angreifer haben am Mittwochmorgen das Parlamentsgebäude in der kanadischen Hauptstadt Ottawa ... 1
Titel Forum Teaser
Wegen des Unfalls musste die Einfahrt Attikon sowie die Ausfahrt Bertschikon kurzzeitig gesperrt werden.
Unglücksfälle Lastwagen verunfallt auf der A1 Ein Selbstunfall eines Lastwagenchauffeurs hat am ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten