Schweizer bei Paralympics weiter ohne Medaille
publiziert: Dienstag, 16. Mrz 2010 / 11:14 Uhr

Die Schweizer warten bei den 10. Paralympics in Vancouver weiter auf die erste Medaille. Die unterschenkelamputierte Langläuferin Chiara Devittori (Comano) sorgte am 3. Wettkampftag mit Rang 5 über 15 km aus Schweizer Sicht für das beste Ergebnis.

Thomas Pfyl musste sich im Slalom mit dem 7. Rang begnügen. (Archivbild)
Thomas Pfyl musste sich im Slalom mit dem 7. Rang begnügen. (Archivbild)
3 Meldungen im Zusammenhang
Mitfavorit Thomas Pfyl, der vor vier Jahren in Turin Silber gewonnen hatte, musste sich im Slalom mit dem 7. Rang begnügen. Der zweifache Weltcup-Gesamtsieger war im Kampf um die Podestplätze chancenlos. Im ersten Lauf verlor der 23-jährige Schwyzer drei Sekunden auf die Bestzeit und lag im 6. Zwischenrang. Im zweiten Durchgang fiel Pfyl trotz der fünftbesten Zeit noch um eine Position zurück.

Aufgrund der Saisonresultate durfte sich der ebenfalls in der Kategorie Standing startende Michael Brügger (Plasselb) Hoffnungen auf Edelmetall machen. Doch der dreifache WM-Medaillengewinner von 2009 zeigte seine schlechteste Slalomleistung und büsste als Dreizehnter fast sechs Sekunden ein. Michael Josi (Adelboden/30.) und Karin Fasel (Brünisried/11.) vermochten als Speed-Spezialisten erwartungsgemäss nicht mitzuhalten.

Gold trotz Sturz

Das Rennen gab viel zu diskutieren, weil der nach dem ersten Lauf führende Neuseeländer Adam Hall im zweiten Durchgang stürzte und trotzdem Gold vor dem deutschen Seriensieger Gerd Schönfelder gewann. Ein solches Resultat kann entstehen, weil die Behinderungsarten mit unterschiedlichen Faktoren bewertet werden. Schönfelder hat einen Arm amputiert, Hall ein Bein. Hall kann langsamer fahren und wegen des Faktors schneller sein.

Schlussklassemente:
Vancouver. 10. Paralympics. Ski Alpin. Slalom. Männer. Stehend: 1. Adam Hall (Neus) 1:45,40. 2. Gerd Schönfelder (De) 0,57 zurück. 3. Cameron Rahles-Rahbula (Au) 2,29. Ferner die Schweizer: 7. Thomas Pfyl 2,98. 13. Michael Brügger 5,79. 30. Micha Josi 17,16. -- 40 klassiert.

Frauen. Stehend: 1. Lauren Woolstencroft (Ka) 1:51,97. 2. Andrea Rothfuss (De) 6,38. 3. Karolina Wisniewska (Ka) 6,87. Ferner: 11. Karin Fasel (Sz) 17,31. -- 16 klassiert.

Langlauf. 12,5 km. Freie Technik. Frauen. Stehend: 1. Anna Burmistrowa (Russ) 49:16,3. 2. Julia Batenkowa (Ukr) 0:07,2. 3. Katarzyna Rogowiec (Pol) 1:47,8. Ferner: 5. Chiara Devittori (Sz) 3:42,5. -- 10 klassiert.

Rollstuhl-Curling. Round Robin: Schweiz s. Deutschland 9:3. -- Schweiz nach vier Partien auf Platz 5 von zehn Teams.

(pad/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem ...
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ausgeübt hat. mehr lesen 
Knappe Finanzen  Bern - Die Planung für das Nationale ... mehr lesen
In Lenzerheide soll irgendwann ein Schneesportzentrum entstehen.
Sportnation verliert vollends an Glaubwürdigkeit  Immer neue Dopingvorwürfe gegen Russland zerstören auch letzte Reste von Glaubwürdigkeit. Der Platz in der olympischen Familie ist höchst gefährdet. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern 7°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 11°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 13°C 22°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten