Grosse Nachfrage
Schweizer kaufen immer mehr Motorräder und Roller
publiziert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 07:33 Uhr
Die Rollerverkäufe nehmen stark zu.
Die Rollerverkäufe nehmen stark zu.

Bern - Mit Vollgas in den Herbst: In den ersten neun Monaten dieses Jahres hat die Nachfrage nach Motorrädern und Rollern in der Schweiz deutlich zugenommen. Insgesamt wurden 42'664 Maschinen abgesetzt. Das sind 5,5 Prozent mehr als in der Vorjahresperiode.

2 Meldungen im Zusammenhang
Vor allem die Rollerverkäufe nahmen im Vergleich zur gleichen Zeitspanne 2011 stark zu, teilte die Schweizerische Fachstelle für Zweiradfragen (SFZ) am Dienstag mit. 19'560 Scooter wurden von Januar bis September neu zugelassen. Das entspricht einer Zunahme von 6,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Dies sei das beste Resultat seit 2004, als die geänderte Führerscheinregelung zu einem Zwischenhoch beim Töffabsatz geführt habe.

Beliebt bei Frauen

Die Chancen stünden gut, dass es bis Ende Jahr über 22'000 verkaufte Roller sein werden, sagte Roland Fuchs von der SFZ gegenüber der Nachrichtenagentur sda. «Hauptursache ist die zunehmende Verkehrsdichte in den urbanen Regionen.» So hätten Rollerfahrende im Gegensatz zu anderen Verkehrsteilnehmern kaum Parkplatzsorgen.

Auch verführten die vergleichsweise geringen Anschaffungs- und Unterhaltskosten zu vielen Spontankäufen - auch bei Frauen. «Mittlerweile wird jeder vierte Roller von einer Frau gefahren», sagte Fuchs. Bei den Motorrädern sitze nur in 10 Prozent der Fälle eine Frau am Lenker.

Tiefere Preise ein Grund

Die Motorradanbieter fuhren mit 4,3 Prozent Mehrverkäufen ebenfalls auf der Erfolgsspur. So wurden in den ersten neun Monaten 2012 22'077 Motorräder neu zugelassen. Gefragt waren - wie bereits in den letzten Jahren - mehrheitlich Maschinen der Mittel- und Oberklasse ab 600 Kubikzentimeter Hubraum.

Gründe dafür sieht Fuchs bei den tieferen Preisen, die denjenigen der umliegenden Länder angepasst wurden. Auch die gute Kaufkraft der Schweizer Haushalte habe zum guten Ergebnis beigetragen.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Solothurn - In der Schweiz sind im vergangenen Jahr 44'724 neue Motorräder und Roller verkauft worden. Importeure und Handel ... mehr lesen
Schweizer geben rund 600 Mio Franken für Motoräder und Roller aus.
Motorräder und Roller verkauften sich im vergangenen Jahr gut.
Solothurn - Die Motorradverkäufe haben in der Schweiz 2011 um 16,3 Prozent ... mehr lesen
Wer im Internet unterwegs ist, braucht Filter: Bei Shoppern sind das in erster Linie Freunde.
Wer im Internet unterwegs ist, braucht Filter: ...
55 Prozent nutzen nur eine Handvoll Websites für ihre Recherche  London - Online-Shopper sind von der grossen Auswahl im Internet überfordert und legen sich deshalb auf nur ein bis zwei Websites fest, die sie nutzen. 
Bequem von zuhause einkaufen: Spart Zeit und Nerven.
Online-Shopping: Schweiz belegt europaweit Platz drei Bern - Die Schweizer und Schweizerinnen kaufen fleissig online ein: Im europäischen Vergleich belegt die Schweiz bei ...
Online-Shopper verlangen nach mehr Flexibilität New York - Menschen, die gerne online einkaufen, werden immer flexibler, ...
Zum 100. Geburtstag  Wegen seiner Rolle als Alexis Sorbas hielten ihn viele Leute für einen echten Griechen. Anthony Quinn kam als illegaler mexikanischer ...  
Vom Schuhputzer zum Oscar-Preisträger.
.
Publinews Ohne Beleuchtung sähe es ziemlich finster im Alltag aus. Weil es nicht nur darauf ankommt, für Helligkeit zu sorgen, sondern auch für eine schöne ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Die Feuerwehr musste mit Helikoptern zu den Löscharbeiten geflogen werden.
Unglücksfälle Flums: Berghotel niedergebrannt Im Beghotel Schönhalden auf dem Flumser Kleinberg ist ein ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 3°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 3°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 5°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 6°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 6°C 20°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten