Grosse Nachfrage
Schweizer kaufen immer mehr Motorräder und Roller
publiziert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 07:33 Uhr
Die Rollerverkäufe nehmen stark zu.
Die Rollerverkäufe nehmen stark zu.

Bern - Mit Vollgas in den Herbst: In den ersten neun Monaten dieses Jahres hat die Nachfrage nach Motorrädern und Rollern in der Schweiz deutlich zugenommen. Insgesamt wurden 42'664 Maschinen abgesetzt. Das sind 5,5 Prozent mehr als in der Vorjahresperiode.

2 Meldungen im Zusammenhang
Vor allem die Rollerverkäufe nahmen im Vergleich zur gleichen Zeitspanne 2011 stark zu, teilte die Schweizerische Fachstelle für Zweiradfragen (SFZ) am Dienstag mit. 19'560 Scooter wurden von Januar bis September neu zugelassen. Das entspricht einer Zunahme von 6,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Dies sei das beste Resultat seit 2004, als die geänderte Führerscheinregelung zu einem Zwischenhoch beim Töffabsatz geführt habe.

Beliebt bei Frauen

Die Chancen stünden gut, dass es bis Ende Jahr über 22'000 verkaufte Roller sein werden, sagte Roland Fuchs von der SFZ gegenüber der Nachrichtenagentur sda. «Hauptursache ist die zunehmende Verkehrsdichte in den urbanen Regionen.» So hätten Rollerfahrende im Gegensatz zu anderen Verkehrsteilnehmern kaum Parkplatzsorgen.

Auch verführten die vergleichsweise geringen Anschaffungs- und Unterhaltskosten zu vielen Spontankäufen - auch bei Frauen. «Mittlerweile wird jeder vierte Roller von einer Frau gefahren», sagte Fuchs. Bei den Motorrädern sitze nur in 10 Prozent der Fälle eine Frau am Lenker.

Tiefere Preise ein Grund

Die Motorradanbieter fuhren mit 4,3 Prozent Mehrverkäufen ebenfalls auf der Erfolgsspur. So wurden in den ersten neun Monaten 2012 22'077 Motorräder neu zugelassen. Gefragt waren - wie bereits in den letzten Jahren - mehrheitlich Maschinen der Mittel- und Oberklasse ab 600 Kubikzentimeter Hubraum.

Gründe dafür sieht Fuchs bei den tieferen Preisen, die denjenigen der umliegenden Länder angepasst wurden. Auch die gute Kaufkraft der Schweizer Haushalte habe zum guten Ergebnis beigetragen.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Solothurn - In der Schweiz sind im vergangenen Jahr 44'724 neue Motorräder und Roller verkauft worden. Importeure und Handel ... mehr lesen
Schweizer geben rund 600 Mio Franken für Motoräder und Roller aus.
Motorräder und Roller verkauften sich im vergangenen Jahr gut.
Solothurn - Die Motorradverkäufe haben in der Schweiz 2011 um 16,3 Prozent ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Der Umsatz mit fair gehandelten Produkten hat zugenommen.
Der Umsatz mit fair gehandelten Produkten hat zugenommen.
Umsatzplus bei Max Havelaar  Zürich - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 für 520 Millionen Franken fair gehandelte Produkte mit dem Label Max Havelaar eingekauft. Den Löwenanteil davon machten Bananen und Blumen aus, teilte die Fairtrade Organisation am Mittwoch mit. mehr lesen 
Adieu Fast Fashion Fast Fashion ist in unserer Gesellschaft so stark verbreitet wie nie zuvor. Kleidung wird schnell, billig und unter schlimmsten ...
Armedangels produziert fair und sieht atemberaubend aus.
Nur noch Convenient-Shops sollen die Plastiksäcke anbieten  Bern - Wegwerf-Plastiksäcke sollen in der Schweiz doch nicht verboten werden. Die Branche hat offenbar angekündigt, freiwillig auf sie zu verzichten. Die Umweltkommission des Nationalrates (UREK) setzt deshalb auf eine Lösung ohne Verbot. mehr lesen  
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... ist ja noch nicht so lange her, als dass einem das alternde aber gut ... Fr, 27.05.16 21:37
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 16°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 17°C 29°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 16°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 18°C 28°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 20°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Genf 16°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 21°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten